Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 20. April 2014 

2. Teachers' Day an der Saar-Uni

24.05.2005 - (idw) Universität des Saarlandes

Die Fachrichtung Anglistik lädt zusammen mit dem Zentrum für Lehrerbil-dung (ZfL) und dem Institut Lehrerfort- und -weiterbildung (ILF) zum 2. Teachers' Day ein:
am 24. Juni 2005 von 10 - 18 Uhr
Gebäude B 4.1 (ehemals 16), Raum 117, Uni-Campus Saarbrücken

Die Veranstaltung gibt Einblicke in neueste sprachwissenschaftlich basierte Entwicklungen der Fremdsprachendidaktik und -methodik und soll gleichzeitig die verschiedenen Phasen der Lehrerbildung besser verzahnen. Daher richtet sie sich sowohl an Englischlehrende öffentlicher Schulen und privater Institute als auch an Referendarinnen und Referendare sowie Studierende.

Auch mit Blick auf die neue Ausrichtung der saarländischen Lehrpläne steht der Teachers' Day diesmal unter dem Motto "Spoken English - Teaching and Testing". Für einen der Vorträge konnte wie im Vorjahr Professor Dr. Joybrato Mukherjee von der Universität Gießen gewonnen werden. Er spricht diesmal zum Thema "Korpuslinguistik für den Unterricht" und erläutert, wie im Unterricht sogenannte Korpora, das heißt computerlesbare Sammlungen von Texten, eingesetzt werden können. Professor Dr. Neal R. Norrick, der an der Universität des Saarlandes Englische Sprachwissenschaft lehrt, gibt eine allgemeine Einführung zum Unterrichten des gesprochenen Englisch.

Ergänzt wird das Programm durch zwei parallele Workshops. Eine Repräsentantin des Cambridge Certificates, Maria Keller, wird verschiedene Tests für gesprochenes Englisch vorstellen. In einem zweiten Workshop wird der Einsatz von Medien im Unterricht thematisiert, mit denen die Sprechfertigkeit im Englischen trainiert werden kann. Geleitet wird dieser Workshop von Dr. Roger Charlton, Lektor an der Universität des Saarlandes, und Dr. Peter Tischer, Leiter des Sprachenzentrums der Saarbrücker Universität. Als weiteres Angebot gibt es eine Buchausstellung mit Unterrichtsmaterialien verschiedener Verlage. Schwerpunkt ist auch hierbei das gesprochene Englisch.

Anmeldeschluss für Workshops und Vorträge ist der 10. Juni.

Weitere Informationen und Hinweise zur Anmeldung finden Sie auch im Internet (auf Englisch) unter http://www.uni-saarland.de/fak4/norrick/esf/TeachersDay05.htm.

Wenn Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an:
Institut für Lehrerfort- und -weiterbildung
Tel.: 0681 68 57 65-0
E-Mail: info@ilf-saarbruecken.de

oder

Lehrstuhl englische Sprachwissenschaft
Susanne Ley, Cornelia Gerhardt
Tel: 0681 302-2270
E-Mail: teachersday@mx.uni-saarland.de

Programm

10.00 - 12.00 Uhr Joybrato Mukherjee: Corpus linguistics for the classroom

12.00 - 13.30 Uhr Mittagspause

13.30 - 14.30 Uhr Neal R. Norrick: Teaching speaking spoken English

14.30 - 15.00 Uhr Kaffeepause

15.00 - 18.00 Uhr Roger Charlton and Peter Tischer: The British National Corpus - cheap access to lots of data, Radio via the internet
Achtung anderer Raum: Gebäude C 5.4 (ehemals 44), Raum 2.08

15.00 - 18.00 Uhr Maria Keller - Cambridge ESOL Local Examinations Syndicate: Oral testing

uniprotokolle > Nachrichten > 2. Teachers' Day an der Saar-Uni
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/100153/">2. Teachers' Day an der Saar-Uni </a>