Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 20. Juni 2019 

UNIK: Kasseler Abfall-Logistik-Tage

30.05.2005 - (idw) Universität Kassel

Mit den Kasseler Abfall-Logistik-Tagen am 9. und 10. Juni 2005 veranstalten das Fachgebiet Abfalltechnik der Universität Kassel und die Stadtreiniger Kassel zu dem höchst aktuellen und kostenrelevanten Thema Abfall-Logistik gemeinsam eine überregionale Tagung. Das Fachgebiet Abfalltechnik forscht schon seit einigen Jahren in enger Zusammenarbeit mit den Stadtreinigern Kassel, zu deren Hauptgeschäft die Sammlung und der Transport von Abfällen gehört, auf dem Gebiet der "Abfall-Logistik". Kassel. Mit den Kasseler Abfall-Logistik-Tagen am 9. und 10. Juni 2005 veranstalten das Fachgebiet Abfalltechnik der Universität Kassel und die Stadtreiniger Kassel zu dem höchst aktuellen und kostenrelevanten Thema Abfall-Logistik gemeinsam eine überregionale Tagung. Das Fachgebiet Abfalltechnik forscht schon seit einigen Jahren in enger Zusammenarbeit mit den Stadtreinigern Kassel, zu deren Hauptgeschäft die Sammlung und der Transport von Abfällen gehört, auf dem Gebiet der "Abfall-Logistik".

Die Veranstaltung steht unter dem Eindruck des ab 1. Juni 2005 geltenden Ablagerungsverbotes für unvorbehandelte Restabfälle und der Einführung der Autobahn-Maut für Lastkraftwagen am 1. Januar 2005. Dieses Ablagerungsverbot führt durch eine Zentralisierung der Abfallbehandlungsanlagen zu größeren Entfernungen zwischen den Anfallorten der Abfälle und den Abfallaufbereitungsanlagen. Die längeren Strecken für die Transporte führen in Verbindung mit der Autobahn-Maut für Lastkraftwagen nicht nur zu wesentlich höheren Transportkosten. Die veränderten gesetzlichen Rahmenbedingungen erfordern vielmehr weit reichende Veränderungen für die Abfalllogistikkonzepte.

In dreizehn Beiträgen aus Forschung, Industrie und Entsorgungspraxis werden Strategien, Praxisbeispiele und Optimierungspotenziale in der Entsorgungslogistik unter ökonomischen und ökologischen Aspekten aufgezeigt und diskutiert. Vorgestellt werden moderne Fahrzeugtechniken für die Abfallsammlung, sowie neuartige Informations- und Kommunikationstechnologien und Beispiele für die Steuerung und Analyse von Daten für den Fahrzeugpark von Entsorgungsfachbetrieben. Weitere Schwerpunkte sind die Auswirkungen der Autobahnmaut für die Entsorgungslogistik, sowie Beispiele für eine regionale Zusammenarbeit von Transporteuren zur Optimierung von Abfalltransporten.

p
1.821 Zeichen

Info
Universität Kassel
Prof. Dr.-Ing. Arnd I. Urban
Fachbereich Bauingenieurwesen
tel (0561) 804 3983
fax (0561) 804 3744
e-mail urban@uni-kassel.de

uniprotokolle > Nachrichten > UNIK: Kasseler Abfall-Logistik-Tage
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/100447/">UNIK: Kasseler Abfall-Logistik-Tage </a>