Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 19. Juni 2019 

Tag der Offenen Tür in der Veterinärmedizin am Samstag, dem 4. Juni

30.05.2005 - (idw) Freie Universität Berlin

Der Fachbereich Veterinärmedizin lädt am 4. Juni 2005 ab 13.00 Uhr zu seinem beliebten Tag der Offenen Tür ein. Am Standort Dahlem und auf dem Klinikgelände in Düppel präsentiert sich die Tiermedizin in den verschiedenen Instituten mit ihrem vielfältigen Lehr- und Ausbildungsangebot. Was haben ?Knochen, Zellen, Organellen? und das Pferd Friedrichs des Großen gemeinsam?

Der Fachbereich Veterinärmedizin lädt am 4. Juni 2005 ab 13.00 Uhr zu seinem beliebten Tag der Offenen Tür ein. Am Standort Dahlem und auf dem Klinikgelände in Düppel präsentiert sich die Tiermedizin in den verschiedenen Instituten mit ihrem vielfältigen Lehr- und Ausbildungsangebot:

Am Standort Dahlem, Koserstr. 20, können sich Interessierte unter dem Oberbegriff ?Knochen, Zellen, Organellen? ein Bild vom Institut für Veterinär-Anatomie machen: Der Präpariersaal stellt seine anatomischen und embryologischen Modelle, die anatomische Sammlung ihre Skelette, z.B. ?Condé?, das Pferd Friedrichs des Großen, aus. Im Histologiesaal können Besucher am Elektronenmikroskop bei 100.000-facher Vergrößerung eine Reise ins Zellinnere unternehmen.

In Düppel, Oertzenweg 19, gibt es neben einem bunten Markttreiben Einblicke in die Arbeit der dortigen Institute. Vor Ort finden sie die Hunde der Berliner Polizei, Hunde für Handicaps (Behindertenarbeit) und Rettungshunde bei der Arbeit. Kinder lernen den Umgang mit Tieren: ?Hunde helfen Kids?. Die Veterinärmedizinische Bibliothek zeigt historische Aufnahmen aus Düppel und Werke der Tierärztin und Tiermalerin Ulla Olsen in der Ausstellung ?Tiere für Bilder?.

Für das leibliche Wohl sorgt die Fleischerinnung Berlin mit Spanferkelbraten und Bratwürsten, die sie vor Ort herstellt.

Für Kinder gibt es ein eigenes Programm in Düppel: ?Kinder studieren Tiermedizin?.

Programm und Informationen: Uta Grabmüller, Tel.: 030/838-62357 und Dr. Christian Laiblin, Tel.: 030/838-62426

uniprotokolle > Nachrichten > Tag der Offenen Tür in der Veterinärmedizin am Samstag, dem 4. Juni
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/100462/">Tag der Offenen Tür in der Veterinärmedizin am Samstag, dem 4. Juni </a>