Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 19. Oktober 2019 

86 Ökonomie-Absolventen erhalten ihre Zeugnisse

01.06.2005 - (idw) Friedrich-Schiller-Universität Jena

Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Universität Jena lädt am 3. Juni zur Examensfeier Jena (01.06.05) Benjamin Rachow ist der beste Absolvent des Wintersemesters 2004/05 an der Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Universität Jena. Der Diplom-Kaufmann hat seine Prüfungen mit der Gesamtnote 1,4 absolviert. Mit einem Durchschnitt von 1,5 folgen die Diplom-Kauffrauen Corina Rehwagen und Susanne Brutschek sowie der Diplom-Kaufmann Matthias Bergner.

Die vier gehören zu den 100 Kandidaten, die im Wintersemester 2004/05 zum Examen angetreten sind. 86 von ihnen - darunter 49 Frauen - erreichten in den Fächern Volks-, Betriebswirtschaftslehre (BWL), BWL/Interkulturelles Management sowie Wirtschaftspädagogik den Abschluss; 60 mit Prädikat. Der Notendurchschnitt lag insgesamt bei 2,39. Unter den zwölf gescheiterten BWL-Prüflingen sind vier Kandidaten endgültig durchgefallen, die anderen acht können die Prüfungen in einem zweiten Versuch angehen. Zwei Kandidaten haben noch nicht alle Teilleistungen erbracht.

Die Diplomzeugnisse werden am 3. Juni ab 11 Uhr bei einer Festveranstaltung in der Aula im Universitäts-Hauptgebäude (Fürstengraben 1) feierlich überreicht.

uniprotokolle > Nachrichten > 86 Ökonomie-Absolventen erhalten ihre Zeugnisse
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/100565/">86 Ökonomie-Absolventen erhalten ihre Zeugnisse </a>