Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 17. April 2014 

Gastspiel des königlichen akademischen Sinfonieorchesters aus Uppsala

01.06.2005 - (idw) Universität des Saarlandes

Das königliche akademische Sinfonieorchester aus Uppsala/Schweden gibt zwei Gastspiele in der Region: Am 15. Juni 2005 treten die Musiker um 19 Uhr im Audimax (Geb. 42) der TH Kaiserslautern auf, am 16. Juni 2005 kommen sie um 19.30 Uhr in den Audimax (Geb. 16) der Universität Saarbrücken. Auf dem Programm steht beide Male die Sinfonie "Aus der Neuen Welt" von Antonín Dvorák, die sinfonische Dichtung "Finlandia" von Jean Sibelius und eine Auftragskomposition, "Midsommarvaka" des Schweden Hugo Alfvén.

Der Eintritt zu den Konzerten ist frei. Die Konzerte sind durch die Kooperation der drei Universitäten in Saarbrücken, Kaiserslautern und Uppsala möglich geworden.

Das mit ca. 60 Musikern sehr große schwedische Ensemble kann auf eine lange Tradition an der ältesten schwedischen Universität zurückblicken. Es hat in der Vergangenheit mit so bedeutenden Musikern wie Mstislav Rostropovitch und Igor Oistrach musiziert. Die Leitung des Orchesters hat der an der königlichen Musikhochschule wirkende Dirigent Stefan Karpe.

Wenn Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an
Helmut Freitag
Universitätsmusikdirektor
Tel.: 0681/302-2218
E-Mail: h.freitag@mx.uni-saarland.de

uniprotokolle > Nachrichten > Gastspiel des königlichen akademischen Sinfonieorchesters aus Uppsala
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/100592/">Gastspiel des königlichen akademischen Sinfonieorchesters aus Uppsala </a>