Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 23. Oktober 2019 

Studierende untersuchen sozio-ökonomische Wirkungen des Braunkohleabbaus in Südindien

01.06.2005 - (idw) Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Im September dieses Jahres führt eine 10-köpfige interdisziplinär zusammengesetzte Gruppe von Studentinnen und Studenten unter der Leitung von Walter Thomi, Professor für Wirtschaftsgeographie an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, eine 4-wöchige Untersuchung der sozio-ökonomischen Wirkungen des Braunkohlentagebaus im südindischen Neyveli durch. Bei der im Bundesstaat Tamil Nadu gelegenen Mine handelt es sich um den größten Braunkohletagebau Indiens: Pro Jahr werden rund 27 Mio. Tonnen Braunkohle (Lignite) gefördert und gleich vor Ort "verstromt". Neben ihrer Funktion als Stromerzeuger beeinflusst die Mine durch die Vergabe von Aufträgen und als Arbeitsplatz für knapp 20 000 Beschäftigte die regionale Ökonomie. Diese Wirkungsketten werden Gegenstand der studentischen Untersuchungen sein. Die Ergebnisse sollen in die Diskussion um die nachhaltige Nutzung von Bergbaufolgelandschaften einfließen. Bei ihren Feldarbeiten werden die halleschen Studierenden von Kollegen und Studenten des Department of Geography der University of Madras unterstützt, mit denen bereits im März eine entsprechende Kooperation vereinbart wurde.

Kontakt:
Prof. Dr. Walter Thomi
Tel.: 0345 55-26015
E-Mail: thomi@geographie.uni-halle.de

Links zum Thema:
Fachgruppe Wirtschaftsgeographie: http://www.geographie.uni-halle.de/wgeo
Neyveli Lignite Corporation Ltd.: http://www.nlcindia.co.in/
University of Madras, Department of Geography: http://www.unom.ac.in/geo1.html

uniprotokolle > Nachrichten > Studierende untersuchen sozio-ökonomische Wirkungen des Braunkohleabbaus in Südindien
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/100624/">Studierende untersuchen sozio-ökonomische Wirkungen des Braunkohleabbaus in Südindien </a>