Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 17. Oktober 2019 

Ehrendoktorwürde für Matthias Mende - Philosophische Fakultät I

02.06.2005 - (idw) Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Am 9. Juni 2005 verleiht die Philosophische Fakultät I der Universität Erlangen-Nürnberg dem ehemaligen Leiter der Graphischen Sammlung und stellvertretenden Direktor der Museen der Stadt Nürnberg, Matthias Mende, den Titel eines "Doctor honoris causa". Sie ehrt damit einen Kunsthistoriker, der durch seine zahlreichen grundlegenden Beiträge zur internationalen Dürer-Forschung, zur Dürer-Rezeption und zur Kunst der Stadt Nürnberg sowie ihrer Sammlung hervorgetreten ist. Im Anschluss an die Übergabe der Ehrenurkunde durch Dekan Prof. Selfik Alp Bahadir und den Festvortrag von Prof. Dr. Pierre Vaisse (Universität Genf) über "Aufstieg und Fall der Donauschule" spricht Matthias Mende über "Desiderate der Dürerforschung".

Weitere Informationen

Prof.Dr. Karl Möseneder
Tel.: 09131/85-29260
kunstgeschichte@phil.uni-erlangen.de

uniprotokolle > Nachrichten > Ehrendoktorwürde für Matthias Mende - Philosophische Fakultät I
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/100650/">Ehrendoktorwürde für Matthias Mende - Philosophische Fakultät I </a>