Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 20. Oktober 2019 

RUB-Sprachlehrforschung: Internationale Anerkennung für Deutschtest

02.06.2005 - (idw) Ruhr-Universität Bochum

Hohe internationale Anerkennung genießt der an der Ruhr-Universität Bochum und der Fern-Universität Hagen entwickelte Test "Deutsch als Fremdsprache" (TestDaF): Als Vollmitglied hat die Association of Language Testers in Europe (ALTE) das TestDaF-Institut aufgenommen, es gehört damit zu den führenden europäischen Testinstituten, gleichrangig mit Testzentren zum Beispiel in Cambridge, Lissabon und Stockholm. Bochum, 02.06.2005
Nr. 169

Internationale Anerkennung für Deutschtest
TestDaF gehört zu den führenden europäischen Testinstituten
RUB-Sprachlehrforschung: mehr Nutzer, neue Produkte

Hohe internationale Anerkennung genießt der an der Ruhr-Universität Bochum und der Fern-Universität Hagen entwickelte Test "Deutsch als Fremdsprache" (TestDaF): Als Vollmitglied hat die Association of Language Testers in Europe (ALTE) das TestDaF-Institut aufgenommen, es gehört damit zu den führenden europäischen Testinstituten, gleichrangig mit Testzentren zum Beispiel in Cambridge, Lissabon und Stockholm.

Über 10.000 Nutzer in diesem Jahr

Zugleich verzeichnet das TestDaF-Institut einen weiteren Anstieg der Teilnehmer, die den Test vor allem im Ausland ablegen: Nach 9.000 Teilnehmern im Jahr 2004 werden sich in diesem Jahr weit mehr als 10.000 an diesem Test beteiligen, der für die Aufnahme eines Studiums in Deutschland notwenig ist. "Der TestDaF gibt mehr und mehr den Qualitätsstandard bei Sprachprüfungen vor und etabliert sich zunehmend als eine Institution, die weltweit zur Förderung des Studienstandorts Deutschland beiträgt", sagt Prof. Dr. Karl-Richard Bausch (Seminar für Sprachlehrforschung der RUB).

Neuer Online-Einstufungstest

Für TestDaF-Interessenten, Stipendienbewerber oder Sprachkursteilnehmer entwickelt das Bochum-Hagener Institut derzeit einen effizienten Online-Einstufungstest, der im Herbst 2005 startet: Dieses standardisierte Testinstrument beruht auf testmethodischen Grundlagenforschungen, die im Seminar für Sprachlehrforschung der Ruhr-Universität Bochum erarbeitet wurden.

Weitere Informationen

Prof. Dr. Karl-Richard Bausch, Seminar für Sprachlehrforschung, Fakultät für Philologie der RUB, Tel. 0234/32-25182, E-Mail: Karl-Richard.Bausch@rub.de

uniprotokolle > Nachrichten > RUB-Sprachlehrforschung: Internationale Anerkennung für Deutschtest
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/100671/">RUB-Sprachlehrforschung: Internationale Anerkennung für Deutschtest </a>