Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 20. August 2014 

FU-Best-Program startet mit einem anspruchsvollen Angebot

07.06.2005 - (idw) Freie Universität Berlin

Im August 2005 startet erstmals an der Freien Universität Berlin ein dreisemestriges Kursprogramm, das sich speziell an ausländische Studierende mit Interesse für die deutsche Sprache, Geschichte und Kultur richtet. Ein intensives Sprachkursprogramm ist ebenso Bestandteil von "FU-Best Programm" wie die Geschichte und Literatur Berlins und das heutige Deutschland in europäischer Perspektive. "FU-Best Program richtet sich vor allem an amerikanische Studenten, die gerne ein oder zwei Semester im Ausland studieren und die Sprache des Gastlandes lernen möchten", erzählt der Niederländer Dirk Verheyen, der Direktor des neuen Programms. Vorteilhaft sei es, dass die Freie Universität sich entschlossen habe, Trisemester anzubieten. Außer Sprachkursen und Angeboten zur deutschen Geschichte, Literatur-, Theater- und Politikwissenschaften stehen gemeinsame Museumsbesuche, Konzerte und Opernaufführungen auf dem Programm, sowie Ausflüge und zwei längere Exkursionen innerhalb Deutschlands, nach Polen oder die Tschechische Republik. Für die ersten beiden Trimester fallen Kosten von 2900 ¤, für das dritte Trimester von 500 ¤ an. Die Kurse finden in englischer Sprache statt. FU-BEST erhält eine dreijährige Unterstützung aus dem Transatlantik-Programm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Arbeit als Anschubfinanzierung.

Nähere Informationen gibt Ihnen gerne: Dr. Dirk Verheyen. Academic Director of FU-Best-Programm, Garystr. 45, 14195 Berlin. Tel.: 838-56582; E-Mail: fubest@fu-berlin.de; http://www.fu-berlin.de/fu-best

Verfasst von Dr. Felicitas von Aretin
Weitere Informationen: http://www.fu-berlin.de/fu-best
uniprotokolle > Nachrichten > FU-Best-Program startet mit einem anspruchsvollen Angebot
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/100990/">FU-Best-Program startet mit einem anspruchsvollen Angebot </a>