Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 28. August 2014 

Hochschule für bildende Künste Dresden in HRK aufgenommen

15.06.2005 - (idw) Hochschulrektorenkonferenz (HRK)

Die Hochschulrektorenkonferenz (HRK) hat eine neue Mitgliedshochschule. Die Plenarversammlung nahm die Hochschule für bildende Künste Dresden am 14. Juni in Berlin als 263. Mitglied auf. Die Hochschule, deren Geschichte bis ins 18. Jahrhundert reicht, hat derzeit rund 500 Studierende.

Die HRK ist der freiwillige Zusammenschluss der staatlichen und staatlich anerkannten Hochschulen in Deutschland. In ihr sind alle Hochschularten vertreten. Die HRK vertritt die Anliegen der Hochschulen gegenüber Politik und Öffentlichkeit und ist ein Forum für den gemeinsamen Meinungsbildungsprozess.

uniprotokolle > Nachrichten > Hochschule für bildende Künste Dresden in HRK aufgenommen
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/101559/">Hochschule für bildende Künste Dresden in HRK aufgenommen </a>