Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 1. August 2014 

Industriepräsenz deutlich erweitert

23.06.2005 - (idw) Fachhochschule Jena

Vollversammlung des Förderkreises der Fachhochschule Jena e.V. wählte neuen Vorstand Jena, 23. Juni 2005
Zur Wahl für den neuen Vorstand des Förderkreises der Fachhochschule Jena standen gleich drei neue Kandidaten zur Verfügung: Dr. Jürgen Schöttler, Vorstandsvorsitzender der Intershop AG, Dr. Fred Grunert, Geschäftsführer der MAZeT GmbH und Prof. Dr. Karl-Heinz Feller von der Fachhochschule Jena.

Nahezu einstimmig wählte die Vollversammlung ihre drei neuen Kandidaten in den Vorstand. Im Amt bestätigt wurden dabei der bisherige Vorstandsvorsitzende des Förderkreises Klaus Berka, Vorstandschef der Analytik Jena AG sowie dessen Stellvertreterin Prof. Dr. Gabriele Beibst, Rektorin der Fachhochschule Jena.

Die neu gewählten Mitglieder des Vorstandes treten die Nachfolge für Prof. Karl Kleine, (FH Jena), Prof. Dr. Detlef Redlich (FH Jena) und Herrn Karsten Komischke an. Sie haben die FH Jena in ihrer Amtzeit von zehn bzw. sechs Jahren als Mitglied des Förderkreises tatkräftig unterstützt und mit hoher Sachkompetenz diese ehrenamtliche Funktion ausgeübt.

"Die starke Präsenz der Industrie im neuen Vorstand zeigt die hohe Anerkennung der FH Jena in der Region. Wir erwarten gleichzeitig weitere interessante Impulse für unsere erfolgreiche Arbeit der letzten Jahre", freut sich Klaus Berka anlässlich der Berufung.

Die vorrangigen Aufgaben für den Förderkreis sieht der neue Vorstand auch weiterhin im intensiven Technologie- und Wissenstransfer mit den Partnern der Fachhochschule. So werden auch in diesem Jahr wieder zwei Förder- und drei Forschungsstipendien im Gesamtwert von 5.000 Euro ausgelobt. Auch der 2. Jenaer Technologietag "JeTT 2005" zum Thema Biosensorik, Bioanalytik und Bioinstrumente im September wird finanziell durch den Förderkreis unterstützt.
Weitere Informationen: http://www.foerderkreis-fhjena.de
uniprotokolle > Nachrichten > Industriepräsenz deutlich erweitert
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/102094/">Industriepräsenz deutlich erweitert </a>