Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 17. August 2019 

Tag der offenen Tür der Landesanstalt für Bienenkunde der Universität Hohenheim

30.06.2005 - (idw) Universität Hohenheim

Bienen und Hummeln, Wespen und Hornissen, Honig(eis) und Met:
ein faszinierender Spass für die ganze Familie

Sonntag, den 10. Juli 2004 ab 10:00 Uhr, August-von-Hartmann-Straße 13, 70599 Stuttgart

Viele Tausend Bienen, Hummeln und Hornissen lassen die Bienenkundler am Tag der offenen Tür für ihre Besucher fliegen. Diese können entweder hinter Glas oder aber auch gefahrlos "hautnah" erlebt werden. An vielen Stationen werden die Besucher von den Mitarbeitern der Landesanstalt über das Leben von Bienen und anderen "Stechimmen" informiert und können auch selbst einen Blick ins Bienenvolk "riskieren" oder bei der Geburt von Bienen und Königinnen zusehen.

Natürlich wird auch Honig geschleudert und probiert sowie die Verwendung von Bienenprodukten im "Wellness"-Bereich demonstriert. Die jungen und jüngsten Besucher dürfen selbst Bienen anfassen, schleudern oder sich bei Gewinnspielen austoben. Zur Entspannung gibt es Honigeis und ein "non-stop-Kino" mit zahlreichen Bienenfilmen.
Vorführungen und Bewirtung finden bei jedem Wetter statt (eine Halle ist vorhanden)!

Programmauszug:

Filmvorführungen von der "Biene Maja" bis zu den "Honigjägern in Nepal"

Arbeiten am Bienenvolk und "Dressur" eines Bienenschwarmes

Die "hohe Kunst" der Imkerei: Königinnenzucht, Ablegerbildung und Varroa-Bekämpfung

Bienenwohnungen: Vom Korb zum modernen "Hochhaus" (mit Anleitungen zum Selbstbau)

Beobachtungsvolk: Bienentanz hinter Glas

Bienen-"Wettfliegen" (mit Gewinnmöglichkeit, nicht nur für Kinder!)

"Bienenquiz" und andere Wettspiele mit Gewinnen

Bienen, Wespen und Hornissen ganz groß: der Körperbau unter dem Mikroskop

Beobachten von Hummeln, Wespen und Wildbienen (mit Kurzführungen im Bot. Garten)

Von der Honigwabe ins Glas: Honig selbst geschleudert

Probieren von Honigen: Wer errät die Sorte?

Pollen zum Anfassen und Pollenkörner im Mikroskop

Wie entstehen Bienenwaben? Rollen von Bienenwachskerzen

Getränke und Verpflegung: Honig, Honigeis und Vesper vom Grill!

und vieles mehr!

Ort:
Universität Hohenheim, August-von-Hartmann-Strasse 13 (Nähe Botanischer Garten). Ab Bus/U-Bahn-Haltestelle "Plieningen/Garbe" ausgeschildert.

Landesanstalt für Bienenkunde: www.uni-hohenheim.de/bienenkunde

uniprotokolle > Nachrichten > Tag der offenen Tür der Landesanstalt für Bienenkunde der Universität Hohenheim
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/102473/">Tag der offenen Tür der Landesanstalt für Bienenkunde der Universität Hohenheim </a>