Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 19. November 2019 

FH Osnabrück startet neues Masterprogramm Business Management

05.07.2005 - (idw) Fachhochschule Osnabrück

Zu Beginn des Wintersemesters 2005/06 fällt der Startschuss für das betriebswirtschaftliche Aufbaustudium M.A. Business Management an der Fachhochschule Osnabrück. In vier Semestern werden Diplom-Kaufleute, Diplom-Betriebswirte sowie Bachelor-Absolventen wirtschaftswissenschaftlicher Studiengänge fit gemacht für den Arbeitsmarkt der Zukunft.

Zentraler Bestandteil ist die Erweiterung betriebwirtschaftlicher Kompetenzen, die funktions- und branchenübergreifend auf Führungspositionen in der Wirtschaft vorbereiten. Darüber hinaus wird die Förderung interkultureller Kompetenzen und die Reflexion eigener und wirtschaftlicher Werte fokussiert.

Mit der Wahl von zwei interdisziplinär konzipierten Schwerpunkten setzen die Studierenden individuelle Akzente hinsichtlich ihres Interessengebietes. Fallstudien, Projektarbeit und Firmenbesichtigungen gewährleisten einen intensiven Praxisbezug.

Experten aus der Praxis sowie Professoren, die neben ihrem wissenschaftlichen Hintergrund selbst über Management-Erfahrungen verfügen, begleiten die Studierenden intensiv während des gesamten Studiums.

Bewerbungen sind noch bis zum 15. Juli 2005 möglich. Nähere Infos unter http://www.wiso.fh-osnabrueck.de/bm-ma.html

uniprotokolle > Nachrichten > FH Osnabrück startet neues Masterprogramm Business Management
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/102749/">FH Osnabrück startet neues Masterprogramm Business Management </a>