Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 19. November 2019 

Wandern trotz Handicap

06.07.2005 - (idw) Technische Universität Ilmenau

TU Ilmenau stellt Assistenzsystem für Menschen mit Behinderung vor Am Samstag, dem 12. Juli 2005, findet aus Anlass des Tages der offenen Tür im Hotel "Grünes Herz" in Georgenthal die Vorstellung eines Assistenzsystems für Menschen mit Behinderung durch die Fachgebiete Systemanalyse und Biomechatronik der Technischen Universität Ilmenau statt.
Laut Dr. Fred Roß, Projektleiter dieses InnoRegio-Verbundprojektes, unterstützt dieses System gehandicapte Menschen bei der selbstbestimmten Durchführung von touristischen Aktivitäten zunächst in einer Modellregion im Thüringer Wald, später thüringenweit. Herzstück ist ein wissensbasiertes Routenplanungsmodul, welches individuelle, unter Berücksichtigung vorhandener Handicaps barrierefreie Wanderrouten ermittelt und es so z.B. auch blinden und sehbehinderten, aber auch Rollstuhlfahrern erstmals ermöglicht, touristische Ziele in der Region zu erwandern.

Eine besondere Attraktivität dürfte das System zusätzlich durch das Mitwirken der Firma iGuide aus Großkochberg erhalten. Mit Unterstützung dieser auf audio guides spezialisierten Firma ist es gelungen, die in Georgenthal befindliche Klosterruine virtuell auferstehen zu lassen und somit auch gehandicapten Touristen erlebbar zu machen.
Die Entwickler um Dr. Roß sind sich sicher, dass mit dem Assistenzsystem, das an diesem Tag betroffenen Menschen zum ersten Mal in die Hand gegeben wird, ihnen zumindest im Urlaub eine neue Lebensqualität gegeben und sie somit einen weiteren Schritt in Richtung Normalität gehen können.

Einladung zur Pressekonferenz

Zur Vorstellung des innovativen "Assistenzsystems für Menschen mit Behinderung" findet am Samstag, dem 9. Juli, um 14.00 Uhr im Hotel "Grünes Herz",
Schwimmbachstraße 4 in 99887 Georgenthal, eine Pressekonferenz unter Leitung von Professor Jürgen Wernstedt, Fachgebiet Systemanalyse der TU Ilmenau, statt.

Dazu sind die Vertreter der Medien herzlich eingeladen.

Weitere Informationen:
Technische Universität Ilmenau
Dr. Fred Roß, Fachgebiet Systemanalyse,
Telefon: 03677 / 69-1417, E-Mail: fred.ross@tu-ilmenau.de

uniprotokolle > Nachrichten > Wandern trotz Handicap
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/102829/">Wandern trotz Handicap </a>