Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 17. Oktober 2019 

Berungsverfahren abgeschlossen

07.07.2005 - (idw) Universität Hamburg

Im Rahmen der Wiederbesetzung der Professorenstelle "Filmregie/Filmproduktion" (Nachfolge Prof. Hark Bohm) an der Hamburg Media School (HMS) / Universität Hamburg hat das Präsidium der Universität Hamburg heute beschlossen, dem Berufungsvorschlag der Berufungskommission zu folgen. Demnach wird der Ruf der Universität Hamburg an Frau Katharina Trebitsch ergehen.

Im Vorwege der Entscheidung wurde das Verfahren durch die Berufungsprüfungskommission auf seine Rechtmäßigkeit hin überprüft. Die Untersuchung ergab, dass das Verfahren für die Wiederbesetzung der Stelle keine rechtlichen Mängel zeigt, die eine Aufhebung oder Wiederholung begründen könnten. Die Überprüfung eines Berufungsverfahrens durch eine Berufungsprüfungskommission ist ein regelhaftes Vorgehen bei jeder neuen Berufung eines Professors.

Dr. Dr. h.c. Jürgen Lüthje: "Das Präsidium der Universität Hamburg hält Frau Trebitsch für eine ausgezeichnete Vertreterin des Bereichs Filmregie/Filmproduktion und für die mit deutlichem Abstand qualifizierteste Bewerberin."

Für Rückfragen:

Pressestelle der Universität Hamburg
Tel.: (040) 4 28 38-29 68
E-Mail: presse@uni-hamburg.de
Weitere Informationen: http://www.uni-hamburg.de - Homepage der Universität Hamburg
uniprotokolle > Nachrichten > Berungsverfahren abgeschlossen
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/102914/">Berungsverfahren abgeschlossen </a>