Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 20. April 2014 

Sportprogramm für den Sommer

11.07.2005 - (idw) Friedrich-Schiller-Universität Jena

Jenaer Hochschulsport bietet mehr als 80 Sportarten an Der Hochschulsport der Friedrich-Schiller-Universität ist gemeinsam mit dem Universitätssportverein (USV) Jena der größte Sportanbieter in der Stadt Jena. Jedes Semester werden über 5000 Plätze in mehr als 200 Kursen in über 80 verschiedenen "Sportarten" - vom Ausdauerlauf bis zum Yoga - angeboten. Zielgruppe sind vor allem die Studierenden und Angehörigen der Jenaer Hochschulen. Ein Teil der Angebote wird aber auch von Bürgern der Stadt - vom Gymnasiasten bis zum Seniorensportler - genutzt.

Seit einiger Zeit wird zunehmend auch in der vorlesungsfreien Zeit nach Sportangeboten beim Hochschulsport nachgefragt. Besonders permanente Übungsgruppen wollen ganzjährig trainieren. Daher gibt es seit diesem Jahr für den Zeitraum vom 18. Juli bis Mitte Oktober ein Sportangebot. Insgesamt in 80 Kursen werden seit Montag, dem 11. Juli, Anmeldungen über das Internet offeriert. Fast alle "klassischen Sportarten" werden angeboten, aber auch Nordic Blading (Nordic Walking auf Inlinern) und Segelfliegen sind im Programm. Hinzu kommen verschiedene Sportplätze für Tennis, Beach-Volleyball, Volleyball und Fußball, wo sich Gruppen zum freien Spiel einbuchen können.

Die Einschreibung lauft bis 24. Juli und ist unter der Internetadresse: https://rose1.iswhss.uni-jena.de/ oder www.usvjena.de zu finden.
Weitere Informationen: https://rose1.iswhss.uni-jena.de/ http://www.usvjena.de
uniprotokolle > Nachrichten > Sportprogramm für den Sommer
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/103024/">Sportprogramm für den Sommer </a>