Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 24. Oktober 2014 

Ehrensenatorwürde für international aufgestellten Privatbankier Mario Caroli

14.07.2005 - (idw) Hochschule Biberach

Mit der Ernennung zum Ehrensenator würdigte die Hochschule Biberach jetzt die Verdienste von Mario Caroli, persönlich haftender Geschäftsführer des Bankhauses Ellwanger & Geiger in Stuttgart. Mit ihm und dem Bankhaus ist die Hochschule seit vielen Jahren eng verbunden. Engagiert hat sich Caroli in den vergangenen Jahren vor allem für den Fachbereich Betriebswirtschaft (Bau und Immobilien) sowie den MBA-Studiengang Internationales Immobilienmanagement, den die Hochschule Biberach in Kooperation mit der ihr angegliederten Stiftung Bauakademie Biberach anbietet. Dem internationalen Master-Studiengang mit Ausbildungsblöcken an der South Bank University London und dem Schweizer Institut für Immobilien-Management Zug, sitzt Caroli als stellvertretender Vorsitzender vor. Über diese Funktion hinaus setzt er sich für die Belange der Hochschule ein, ermöglicht den Studierenden des Studienganges Betriebswirtschaft spannende Praktikumsplätze in seinem Haus sowie interessante Themen für Diplomarbeiten.
In seiner Laudatio bezeichnete Prof. Eckhard Klett, Prodekan des Fachbereiches Betriebswirtschaft, den international aufgestellten Privatbankier als "einen, der erfolgreich handelt und umsetzt", auch und gerade für die Hochschule Biberach. Deren Verbündeter sei er nicht nur als "strategischer Kommunikationspartner sondern auch mit dem Herzen".
Weitere Informationen: http://www.hochschule-biberach.de http://www.bauakademie-biberach.de
uniprotokolle > Nachrichten > Ehrensenatorwürde für international aufgestellten Privatbankier Mario Caroli
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/103242/">Ehrensenatorwürde für international aufgestellten Privatbankier Mario Caroli </a>