Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 19. Juli 2019 

Karten zur Orientierung an der RUB: Wegweiser vom Copy-Shop bis zur Kneipenmeile

18.08.2005 - (idw) Ruhr-Universität Bochum

Orientierung für Erstsemester zu allen Bereichen, die zum Studium gehören: Das bietet die Broschüre "Studieren in Bochum: Wo und was sonst? Karten zur Orientierung". In siebter, aktualisierter und erweiterter Auflage (9.000 Exemplare) ist sie soeben erschienen. Sie bietet - quasi als kleiner kartographischer Atlas der Ruhr-Universität - Informationen rund um Studium, Wohnen, Essen, Sport treiben, Lesen, Ausgehen. Bochum, 18.08.2005
Nr. 254

Wegweiser vom Copy-Shop zur Kneipenmeile
Karten zur Orientierung helfen Erstsemestern
Siebte, aktualisierte Auflage mit erweitertem Kartensatz

Orientierung für Erstsemester zu allen Bereichen, die zum Studium gehören: Das bietet die Broschüre "Studieren in Bochum: Wo und was sonst? Karten zur Orientierung". In siebter, aktualisierter und erweiterter Auflage (9.000 Exemplare) ist sie soeben erschienen. Sie bietet - quasi als kleiner kartographischer Atlas der Ruhr-Universität - Informationen rund um Studium, Wohnen, Essen, Sport treiben, Lesen, Ausgehen. Neu hinzugekommen ist der "Parkhausplan" der Ruhr-Universität. Erstsemester, die sich zum Wintersemester in der RUB einschreiben, bekommen die nützlichen Karten und andere Informationen gleich bei der Einschreibung in die Hand. Für die Konzeption und Erstellung der Broschüre sind die Pressestelle der RUB und die Arbeitsgruppe Geomatik/Kartographie (Geographisches Institut der RUB) verantwortlich.

Jetzt schon 20 Karten zur Orientierung

Wo stehen Kopierer? Wo Computer- und Internetarbeitsplätze? Wo finde ich eine Buchhandlung, wo einen Zahnarzt? Auf alle diese Fragen, die sich in einer neuen Umgebung am Beginn des Studiums zwangsläufig stellen, hat die Broschüre eine Antwort parat. Sie gliedert sich in drei Kartenteile: Der erste enthält drei allgemeine Übersichtskarten zu Bochum und Umgebung. Neun der insgesamt 20 Karten zeigen studienbegleitende Einrichtungen auf dem Campus. Sie sind thematisch geordnet nach "Beratung und Information"; "Spezielle Einrichtungen für ausgewählte Zielgruppen"; "Kontakte, Kultur, Verwaltung und Blickpunkte"; "Computer und Internet"; "Telefone und Kopierer" sowie "Essen und Trinken", "Parkmöglichkeiten", ein "Parkhausplan" sowie "Freizeit- und Spaziermöglichkeiten im Nahbereich der RUB". Acht Karten zeigen studienbegleitende Einrichtungen in der Umgebung der RUB, zum Beispiel das Bermuda-Dreieck, Sportstätten und Studierendenwohnheime. Je nach Thema finden sich zu den Karten auch Öffnungszeiten, Telefonnummern und Ansprechpartner.

Von Studierenden für Studierende

Viel Arbeit für die Broschüre machten sich Studierende der Projektseminare der Arbeitsgruppe Geomatik/Kartographie am Geographischen Institut der RUB. Unter Anleitung ihres Dozenten Dr. Werner Herzog haben sie Daten recherchiert, die Orientierungskarten entworfen, redaktionelle Überlegungen zur Gestaltung der Broschüre angestellt und die Druckvorlagen digital bearbeitet. Daraus ist ein hilfreicher Kartensatz zur täglichen Orientierung entstanden, von Studierenden für Studierende. Die erfahrenen Kommilitonen haben die Anlaufstellen hervorgehoben, die im und um das Studium herum wirklich wichtig sind. Damit haben sie die inzwischen etablierte Orientierungshilfe weiter optimiert.


Bezug der Broschüre

Auf Wunsch schickt die Pressestelle der RUB Medienvertretern die Broschüre zu.

Weitere Informationen

Dr. Werner Herzog, Arbeitsgruppe Geomatik/Kartographie, Geographisches Institut der RUB, NA 7/132, Tel. 0234/32-23662, E-Mail: werner.herzog@rub.de

uniprotokolle > Nachrichten > Karten zur Orientierung an der RUB: Wegweiser vom Copy-Shop bis zur Kneipenmeile
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/104460/">Karten zur Orientierung an der RUB: Wegweiser vom Copy-Shop bis zur Kneipenmeile </a>