Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 24. April 2014 

Britische Open University lädt zu Infoveranstaltungen ein - Fernuniversität bietet international anerkannte Abschlüsse z

23.08.2005 - (idw) Open University

Die Open University, Europas größte staatliche Fernuniversität, lädt zu zwei Informationsveranstaltungen im September in Frankfurt und Köln ein. Nach einer Präsentation der Studienfächer und Diplome beantworten die Open University Studienberater und Tutoren individuelle Fragen zum Studienverlauf.

Als englischsprachige Fernuniversität genießt die Open University in Deutschland mit rund 1.300 Studierenden hohe Anerkennung. Weltweit studieren jährlich über 200.000 Studenten, die in der Regel berufstätig sind. Studienanfänger können zwischen 170 Kursen wählen. In Deutschland sind die MBA-Abschlüsse besonders beliebt. Die OU Business School verfügt über die drei internationalen MBA-Akkreditierungs-Gütesiegel (AACSB, EQUIS, AMBA). Bei den Studienanfängern liegen die Fachbereiche Psychologie, IT-Technologie, Englische Literatur sowie der Bachelor in Business Studies im Trend. Alle Hochschulabschlüsse sind in Deutschland und weltweit anerkannt.

Das Fernstudium ist in einzelne Module aufgeteilt und nach dem Prinzip des "Blended Learning" organisiert: Studierende werden von persönlichen Tutoren betreut. Traditionelle Unterrichtsmaterialien wechseln sich ab mit Internet, Multimedia und audio-visuellen Lehrsendungen. Das Studium ist kostenpflichtig. Ein bestimmter Schulabschluss wie das Abitur wird nicht verlangt, aber gute Englischkenntnisse. Denn an der Fernuniversität wird nur Englisch gesprochen.

Die Infotermine finden statt:

Samstag, 3. September, 11.00 bis 13.00 Uhr, Philipp-Jakob-Spener-Haus, Dominikanergasse 5, 60311 Frankfurt

Samstag, 17. September, 11.00 bis 13.00 Uhr, Carl Duisberg Centren, Hansaring 49-51, 50670 Köln

Weitere Informationen:
Carl Duisberg Centren, Open University Büro, Bettina Schwerdtfeger, Hansaring 49-51, 50670 Köln, Tel.: 0221/16 26-235, Fax: 16 26-350,
E-Mail: schwerdtfeger@cdc.de http://www.open.ac.uk
Weitere Informationen: http://www.open.ac.uk
uniprotokolle > Nachrichten > Britische Open University lädt zu Infoveranstaltungen ein - Fernuniversität bietet international anerkannte Abschlüsse z
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/104561/">Britische Open University lädt zu Infoveranstaltungen ein - Fernuniversität bietet international anerkannte Abschlüsse z </a>