Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 19. April 2014 

Lehrgang zum Netzwerkspezialisten (CCNA)

12.09.2005 - (idw) NWA, Nordwestdeutsche Akademie für wissenschaftlich-technische Weiterbildung

Computer-Netzwerke spielen eine immer wichtigere Rolle in der Informations- und Kommunikationstechnologie eines Unternehmens. CISCO ist der weltweit führende Anbieter von Lösungen für Unternehmensnetzwerke und Internet und setzt mit international anerkannten Zertifikaten auch im Schulungsbereich Maßstäbe.

In der lokalen Cisco Network Academy an der Fachhochschule Osnabrück wurden unter der Leitung der Professoren Dr. Peter Roer, Dr. Klaus Urbanski und Dr. Gerald Timmer seit 2001 bereits mehrere Lehrgänge zum Cisco Certified Network Associate (CCNA) sowohl für Studierende der Fachhochschule als auch für externe Teilnehmer erfolgreich zum Abschluss gebracht.

Der Lehrgang vermittelt theoretische und praktische Kenntnisse für Design, Planung, Installation und Unterhalt von Netzwerken.

Im Oktober 2005 startet ein neuer berufsbegleitender CCNA-Lehrgang. Die Fachhochschule Osnabrück und die NWA, Nordwestdeutsche Akademie für wissenschaftlich-technische Weiterbildung, laden zu einer kostenlosen Informationsveranstaltung über diesen Lehrgang ein. Diese findet statt am Donnerstag, den 22. September, um 18.00 Uhr in der CISCO NETWORK ACADEMY an der Fachhochschule Osnabrück, Albrechtstraße 30, 49076 Osnabrück, Raum C 204.

Für die Anmeldung zur Informationsveranstaltung wenden Sie sich bitte an die NWA unter Tel.: 05 41 - 969-3060 oder per E-Mail: info@nwa-akademie.de.
Weitere Informationen: http://www.nwa-akademie.de
uniprotokolle > Nachrichten > Lehrgang zum Netzwerkspezialisten (CCNA)
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/105586/">Lehrgang zum Netzwerkspezialisten (CCNA) </a>