Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 21. April 2014 

Barrierefrei Events besuchen

19.09.2005 - (idw) Fachhochschule Erfurt

Broschüre "Events für Alle" erschienen -
Handreichung für die Planungspraxis
Events sind ein Wachstumsmarkt. Doch gerade bei Veranstaltungen bleiben Menschen mit Behinderungen häufig außen vor. Deren kurzfristiger Charakter verhindert immer wieder Investitionen in den Abbau von Zugangshürden. Wegen scheinbar höherer Kosten werden somit Menschen ausgegrenzt. Gleichzeitig verschenken Veranstalter Besucherpotenziale. Nicht nur Menschen mit Behinderungen, auch ältere Menschen oder Familien mit Kindern meiden für sie nicht zugängliche Konzerte, Feste oder Märkte. Fehlende Information ist dabei schon die erste Hürde, die einen Besuch verhindern kann. Die aktuelle demographische Entwicklung wird diesen Effekt noch verstärken.
Am Institut Verkehr und Raum der FH Erfurt wurden Lösungen entwickelt, die den Abbau von Barrieren vor und auf Veranstaltungen mit möglichst geringem Aufwand ermöglichen und die lokal Verantwortlichen bei der Umsetzung unterstützen sollen. Dabei wird anhand von Qualitätsstufen in der Event-Servicekette verdeutlicht, wie absolut unerlässliche, notwendige oder wünschenswerte Merkmale der Events erreicht werden können. Die Lösungen wurden in der Broschüre "Events für Alle - Qualitätsstufen für barrierefreie Veranstaltungen" zusammengefasst.
Das Forschungsprojekt "EventRegion - Barrierefreie Veranstaltungen in Mittelgebirgsregionen" wurde im Rahmen des InnoRegio-Projekts " Barrierefreie Modellregion - Tourismus für Alle" in Trägerschaft des Verbandes Naturpark Thüringer Wald e.V. durchgeführt und vom Bundesministerium für Bildung und Forschung finanziell gefördert. Der Druck der Broschüre erfolgte durch das Thüringer Ministerium für Soziales, Familie und Gesundheit mit Unterstützung des Thüringer Beauftragten für Menschen mit Behinderungen.

Die Broschüre im A4- Format kann beim Institut Verkehr und Raum gegen einen Unkostenbeitrag von 2 ¤ formlos per Post, Fax oder E-Mail bestellt werden: Fachhochschule Erfurt, Institut Verkehr und Raum, PF 45 01 55, 99051 Erfurt, Fax: 0361 / 6700 -757, info@verkehr-und-raum.de

uniprotokolle > Nachrichten > Barrierefrei Events besuchen
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/105887/">Barrierefrei Events besuchen </a>