Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 26. Oktober 2014 

Wetterstation der Deutschen Telekom Fachhochschule Leipzig (FHL) liefert ab sofort aktuelle Klimadaten

23.09.2005 - (idw) Deutsche Telekom AG Fachhochschule Leipzig

Am 26. September wird um 12.30 Uhr eine Wetterstation der FHL auf dem Dach des Laborgebäudes in der Gustav-Freytag-Str. 43-45 in Leipzig eingeweiht. Die Wetterstation ist Ergebnis einer studentischen Projektarbeit. Die Wetterstation dient der aktuellen Darstellung der Wetterlage in Leipzig-Connewitz und zur Erfassung und Archivierung von Klimadaten am Standort der FHL. Auf der Startseite der Homepage der FHL unter www.fh-telekom-leipzig.de können jetzt Daten zu Windstärke, Windrichtung, Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Luftdruck, Regen und Sonneneinstrahlung nachgelesen werden. Diese Daten werden im Messsystem jede Minute aktualisiert und stehen allen Interessenten zur Verfügung, beispielsweise auch für die Einbindung auf deren Websites.
Erste Ideen zur Wetterstation entstand innerhalb einer studentischen Projektarbeit zur photovoltaisch versorgten Amateurfunkstation. Die Wetterstation dient der klimaabhängigen Untersuchung von Solaranlagen und -komponenten. Es erfolgt eine komplexe messtechnische Begleitung des Betriebs der Photovoltaikanlage im Hinblick auf klimatische Werte, Strahlungskennwerte und elektrischen Kenngrößen an einem Rechnerplatz. Hieraus entwickelten zwei Studenten der FHL mit einem Messsystem mit Sensoren, einer selbst entworfenen Trägerkonstruktion und einer Mess- und Auswertesoftware eine Wetterstation. Das aktuelle Projekt, in Zusammenarbeit mit der Deutschen Telekom, zur Entwicklung einer autarken Tele-Station greift auf die erfassten Klimadaten gezielt zu.
Die Deutsche Telekom Fachhochschule ist eine private Hochschule in privater Trägerschaft der Deutschen Telekom. Sie bildet momentan rund 500 Studierende in den Studiengängen Telekommunikationsinformatik und Nachrichtentechnik aus. Die Abschlüsse sind staatlich anerkannt. Die FHL wird vom Konzern Deutsche Telekom getragen.

Umfangsangabe: 1.968 (mit Leerzeichen)
Weitere Informationen: http://"www.fh-telekom-leipzig.de"
uniprotokolle > Nachrichten > Wetterstation der Deutschen Telekom Fachhochschule Leipzig (FHL) liefert ab sofort aktuelle Klimadaten
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/106175/">Wetterstation der Deutschen Telekom Fachhochschule Leipzig (FHL) liefert ab sofort aktuelle Klimadaten </a>