Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 18. Dezember 2014 

Innovation in optischer 3D-Geometrieerfassung

26.09.2005 - (idw) PhotonicNet GmbH Kompetenznetz Optische Technologien

Kooperation zeitigt Erfolge!
Ein kompakter Topographiesensor auf der Basis von Weißlichtinterferometrie ist aus der Zusammenarbeit der Mahr GmbH mit Leica Microsystems entstanden. Der Kontakt entstand über das PhotonicNet, in dem beide Unternehmen seit 2001 Netzwerkpartner sind. Berührungslos, hoch auflösend und schnell - dies kennzeichnet optische Messverfahren beispielsweise bei der Untersuchung mikroskopisch kleiner Oberflächenstrukturen.
Überzeugende Argumente für den Messtechnik-Spezialisten Mahr, seine überwiegend taktilen Messgeräte um einen kompakten Topographiesensor auf der Basis von Weißlichtinterferometrie zu erweitern.

Die Einbindung in das PhotonicNet erwies sich für die Entwickler von Mahr als sehr hilfreich, um einen geeigneten Kooperationspartner zu finden der bereit war, trotz geringer Stückzahlen die hohen Objektivanforderungen zu erfüllen. Mit Unterstützung der Leica Microsystems CMS GmbH entstand so das erst kürzlich erstmals auf dem Markt präsentierte MarSurf WS 1.

Der optische Flächensensor erfasst kostengünstig strukturierte sowie präzisionsbearbeitete plane und gekrümmte Flächen bis in den Sub-Nanometerbereich. Die möglichen Einsatzbereiche erstrecken sich vom Automobilbau (neue Strukturen in Zylinderlaufbahnen von Verbrennungsmotoren) über die Medizintechnik bis hin zum Vermessen von Lack- oder Kunststoffoberflächen.

Die erfolgreiche begonnene Kooperation der beiden PhotonicNet-Partner wird derzeit im BMBF-Verbundprojekt µgeoMess vertieft. Hier sollen die Einsatzmöglichkeiten der Weißlichtinterferometrie als 3D-Messverfahren weiter verbessert werden.

Weitere Informationen zu MarSurf WS 1 finden Sie im Kooperationsbericht sowie auf den Seiten der Mahr GmbH (s. unten stehenden Links), oder direkt bei

Dr. Peter Lehmann
Mahr GmbH - Forschung & Entwicklung
Brauweg 38
37073 Göttingen

Tel.: (0551) 7073 568
FAx: (0551) 7073 421
Mail: peter.lehmann@mahr.de
Weitere Informationen: http://www.photonicnet.de/Members/mustermann/Allgemeine_Dateien/Erfolgsbericht.Mahr_hoch.pdf - Gesamtbericht "Innovation in optischer 3D-Geometrieerfassung" http://www.mahr.com/index.php?NodeID=10136&SessionID=faWulZweH8GfKV9gubqUBfZuea4VA3&SourceID=10016&LayerMenuID=3&ActionID=&SourceID=10016&highlightKeywords=#CID4694 - Kundeninformationen der Mahr GmbH
uniprotokolle > Nachrichten > Innovation in optischer 3D-Geometrieerfassung
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/106259/">Innovation in optischer 3D-Geometrieerfassung </a>