Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 25. Oktober 2014 

Neu konzipiertes Lehrbuch führt in die Grundlagen der Psychologie ein

06.10.2005 - (idw) Technische Universität Chemnitz

Wie funktioniert der Mensch?
Neu konzipiertes Lehrbuch führt in die Grundlagen der Psychologie ein

Ist Denken ohne Sprache möglich? Wovon hängt es ab, ob wir die guten Vorsätze zum neuen Jahr auch wirklich umsetzen? Wie entstehen Gefühle? Diese und andere Fragen beantwortet ein neu konzipiertes Psychologie-Lehrbuch. Unter dem Motto "Nichts ist praktischer als eine gute Theorie" bietet das Werk das Rüstzeug, um unterschiedliche Phänomene menschlichen Verhaltens zu erklären. In der kompakt gestalteten Literatur werden Theorie und Praxis bewusst anwendungsbezogen verknüpft und als Einheit dargestellt.

Behandelt werden 26 Themenfelder, darunter "Das Studium der Psychologie", "Psychologie als Wissenschaft", "Denken und Sprache", "Wahrnehmungspsychologie", "Gedächtnis", "Emotion", "Persönlichkeitspsychologie", "Sozialpsychologie", "Lernen", "Klinische Psychologie und Psychotherapie", "Medienpsychologie" und "Rechtspsychologie". Die Inhalte werden in einem anschaulichen und verständlichen Schreibstil dargestellt und durch Fallbeispiele, vertiefende Textkästen, ausgewählte Literaturempfehlungen und Internetadressen ergänzt. So kann sich der Leser weitere Informationen zum jeweiligen Themengebiet beschaffen. Das Buch regt darüber hinaus durch Denkanstöße und weiterführende Fragen dazu an, das Gelesene selbstständig zu resümieren.

Zu den Autoren zählen erfahrene und renommierte deutschsprachige Fachvertreter aus der Psychologie, die u. a. an den Universitäten Augsburg, Bamberg, Würzburg, Heidelberg, Konstanz und Zürich lehren. Allein von der TU Chemnitz wirkten acht Professoren und wissenschaftliche Mitarbeiter an dem fundierten Lehrbuch mit. Das Buch stellt die dritte, vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage der bekannten Einführung in die Psychologie von Dietrich Dörner und Herbert Selg dar. Das Werk blickt auf eine Tradition seit 1985 zurück. Für die Neuauflage wurde es mit neuem Herausgeberteam und vielen neuen Autoren völlig neu konzipiert.

Die drei Herausgeber Prof. Dr. Astrid Schütz (Professorin für Differentielle und Psychologie und Diagnostik an der TU Chemnitz), Prof. em. Dr. Herbert Selg (emeritierter Professor für Psychologie an der Universität Bamberg) und Prof. Dr. Stefan Lautenbacher (Professor für Physiologische Psychologie an der Universität Bamberg) richten sich mit diesem umfassenden Lehrbuch vor allem an Studierende der Psychologie sowie an Studieninteressierte - aber auch an jene, die beruflich in ihrer Praxis mit Themen aus der Psychologie konfrontiert sind, beispielsweise Lehrkräfte oder Berater.

Bibliographische Daten: Astrid Schütz/Herbert Selg/Stefan Lautenbacher (Hrsg.): Psychologie. Eine Einführung in ihre Grundlagen und Anwendungsfelder. Verlag W. Kohlhammer 2005. 600 Seiten. ISBN: 3-17-017426-6. Preis: 39 Euro.

Weitere Informationen gibt Prof. Dr. Astrid Schütz, Professur Differentielle Psychologie und Diagnostik an der TU Chemnitz, per Telefon (03 71) 5 31 - 63 66 sowie per E-Mail astrid.schuetz@phil.tu-chemnitz.de.

uniprotokolle > Nachrichten > Neu konzipiertes Lehrbuch führt in die Grundlagen der Psychologie ein
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/106862/">Neu konzipiertes Lehrbuch führt in die Grundlagen der Psychologie ein </a>