Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 15. Oktober 2019 

Die Verantwortung des Einzelnen! - Reflexionen zum Umgang mit Wissenschaft und Technik

10.10.2005 - (idw) Fachhochschule Potsdam

Prof. Dr. Joseph Weizenbaum referiert am 19.10.2005 in der Fachhochschule Potsdam - Eintritt frei Computer prägen unser Leben mehr, als es uns auf den ersten Blick bewusst ist. Wir sind eingebunden in weltweite Daten-, Informations- und Kommunikationsnetze. Gentechnologie und Künstliche Intelligenz, Satelliten-, Luft- und Weltraumforschung öffnen uns in Zukunft scheinbar unbegrenzte Welten.

Doch was ist mit den negativen Folgen der Forschung? Klonschafe, Genmais, "intelligente Bomben" und "gläserne Konsumenten" werfen die ethische Frage nach der Verantwortung der Wissenschaftler für ihr Tun auf. Nicht "Was kann ich tun? ", sondern "Was darf ich tun? " lautet die Frage, die sich Wissenschaftler heute mehr denn je stellen müssen.

Joseph Weizenbaum bezieht hier klar Stellung: zur globalen Problematik des verantwortungsbewussten Umgangs mit den Möglichkeiten der Technik und zur Bedeutung des Individuums für die moralische und politische Entwicklung der Gesellschaft.

Der Computer-Pionier am MIT ist vor allem bekannt geworden als Entwickler des Sprach-Analyse-Programms ELIZA und durch seine kritischen Beiträge zu den Folgen des Computereinsatzes und der Technikentwicklung.

Weizenbaum wird am Mittwoch, dem 19.10.2005, von 17.30 ­ 19.00 Uhr im Hörsaal 1 der Fachhochschule Potsdam, Friedrich-Ebert-Str. 4, 14467 Potsdam referieren über "Die Verantwortung des Einzelnen! - Reflexionen zum Umgang mit Wissenschaft und Technik". An den Vortrag schließt sich eine Publikumsdiskussion mit Prof. Dr. Rolf Däßler an. Der Eintritt ist frei.

Die Veranstalter laden alle Potsdamer, Brandenburger und Berliner Bürgerinnen und Bürger, Studierende und Lehrende, Freunde und Förderer sowie Vertreterinnen und Vertreter der Medien herzlich ein.

Eine Veranstaltung des Fachbereichs Informationswissenschaften der Fachhochschule Potsdam, der Hochschulbibliothek der Fachhochschule Potsdam und der Friedrich-Ebert-Stiftung in der Veranstaltungsreihe Ethik und Gesellschaft.

Weitere Informationen unter: http://iw.fh-potsdam.de
Kontakt: 0331/580-2222

Medieninformationen und Veranstaltungshinweise der FH Potsdam können Sie
auch im Internet abrufen: http://www.fh-potsdam.de
EVENTS & NEWS I MEDIENINFORMATIONEN

uniprotokolle > Nachrichten > Die Verantwortung des Einzelnen! - Reflexionen zum Umgang mit Wissenschaft und Technik
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/107008/">Die Verantwortung des Einzelnen! - Reflexionen zum Umgang mit Wissenschaft und Technik </a>