Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 22. Dezember 2014 

Wissenschaft rund um den Fußball

13.10.2005 - (idw) Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Kein Fußballtrainer der Welt käme auf die Idee, seinem Torhüter ein Mathematikstudium zu empfehlen. Spielergebnisse werden normalerweise nicht im Politikteil von Tageszeitungen kommentiert, und der Anblick begeisterter oder wütender Fans gibt nur selten Anlass zu religiösen Betrachtungen. Dass derartige Querbezüge dennoch zu entdecken sind, wenn man genau hinsieht, zeigen die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität Erlangen-Nürnberg in der Universitäts-Ringvorlesung im Wintersemester 2005/2006. Unter der Überschrift: "Flanke, Kopfball, Tor!" präsentieren die Forscher ab 25. Oktober 2005, dientags, um 19.15 Uhr in der Aula des Erlanger Schlosses Wissenschaft rund um den Fußball. Mit Blick auf die Fußballweltmeisterschaft 2006 in Deutschland knüpft die Universität Erlangen-Nürnberg an das öffentliche Interesse an und beweist, dass Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler vor einem solch populären Bereich keineswegs zurückschrecken. In zehn Vorträgen betrachten die Forscherinnen und Forscher das Lieblingsspiel der Deutschen aus den unterschiedlichsten und oft überraschenden Perspektiven. Dunkle Seiten werden ans Licht gehoben, anhand der spanisch- und italienischsprachigen Literatur oder der englischen Boulevardpresse, die ihre Leser mit Slogans wie "Bring on the Krauts" (Macht die Deutschen fertig) traktiert. Das Agressionspotential von Fußball-Hooligans und der Wettskandal im deutschen Fußball reizen die Forscher, und mit dem "Mega-Event" im kommenden Jahr treten technische Neuerungen, organisatorische Herausforderungen und wirtschaftliche Chancen in den Vordergrund. Bleibt die Frage, die mit mathematischen Formeln zwar exakt ausgedrückt werden kann, aber immer noch einen Rest an Unbekannten übrig lässt: Ist der Elfmeter zu halten?

Wissenschaft rund um den Fußball gibt es auch in der neuesten Ausgabe des uni.kurier.magazins der Universität Erlangen-Nürnberg, das im Internet unter http://www.uni-erlangen.de/infocenter/presse/veroeffentlichungen/unikurier_magazin/ zum Download bereitsteht.

Die Vorträge im Einzelnen
25.Oktober 2005
Nicht mehr im Abseits. Nation und Fußball in Deutschland nach 1945
Prof. Dr. Gregor Schöllgen, Institut für Geschichte

8. November 2005
Wer umarmt wen? Zur Freiheit des Sportjournalismus.
Ein Gespräch mit einem Sportreporter
Prof. Johanna Haberer, Institut für Praktische Theologie; Günther Koch, Bayerischer Rundfunk

22.November 2005
Chip im Fußball. Elektronische Objektverfolgung auf dem Sportplatz
Prof. Dr. Heinz Gerhäuser, Fraunhofer II

6.Dezember 2005
Fußball als politische Einflussgröße. Sportereignisse und ihre "unsportlichen" Wirkungen
Maike Müller-Klier, Sozialwissenschaftliches Institut

13. Dezember 2005
Herausforderungen der Event-Logistik. Das sportliche Mega-Ereignis in wirtschaftlicher Perspektive
Prof. Dr. Peter Klaus, Betriebswirtschaftliches Institut

10. Januar 2006
"Fußball ist auch das, was er nicht ist". Poeten, Künstler, Musikanten über die
schönste (?) Nebensache der Welt
Prof. Dr. Titus Heydenreich, Institut für Romanistik

17. Januar 2006
Die WM 2006: Nichts geht ohne FIFA-Marke. Rechtsprobleme der Machtausübung der Fußballverbände
Dr. Stefanie Jungheim, Institut für Wirtschaftsrecht

24. Januar 2006
Ist der Elfmeter zu halten? Das Dilemma des Torhüters, mathematisch gesehen

Karel Tschacher, Mathematisches Institut

31. Januar 2006
Elegant und offensiv. Mädchenfußball - Chancen, Entwicklungen,
Perspektiven
Prof. Dr. Claudia Kugelmann u.a., Institut für Sportwissenschaft und Sport

7. Februar 2006
Heros oder Sündenbock. Sportler, Fans und Medien aus religionsphilosophischer Perspektive
Prof. Johanna Haberer, Institut für Praktische Theologie

Weitere Informationen für die Medien:

Prof. Johanna Haberer
Tel.: 09131/85-22475 oder 85-22779
johanna-haberer@t-online.de

uniprotokolle > Nachrichten > Wissenschaft rund um den Fußball
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/107235/">Wissenschaft rund um den Fußball </a>