Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 20. April 2014 

Studieren vor dem Studium: Frühstudierende - Fototermin am 26. Oktober 2005

17.10.2005 - (idw) Technische Universität Dresden

Mit Beginn des Wintersemesters startete das von der Deutschen Telekom Stiftung geförderte Projekt "Schüleruniversität" - Frühstudium für begabte und leistungsstarke Gymnasiasten. Insgesamt 31 Schülerinnen und Schüler werden - freigestellt durch ihre Schulleiter - Lehrveranstaltungen in Mathematik, Physik, Biologie, Informatik und Elektrotechnik besuchen. Sie haben die Möglichkeit, Klausuren mitzuschreiben und sich die bestandenen Leistungen bei einem späteren Studium anerkennen zu lassen. Bereits im Sommersemester 2005 nahmen neun Gymnasiasten in einer Pilotphase am Frühstudium teil. Drei davon haben an den Klausuren teilgenommen und diese erfolgreich bestanden. Ihnen werden am 26. Oktober um 16:00 Uhr im Rektorat, Mommsenstr. 11, 01069 Dresden, ihre Zertifikate durch den Rektor der TUD, Prof. Hermann Kokenge, überreicht.

Vertreter der Medien sind zu diesem Termin herzlich eingeladen.

Neben der Deutschen Telekom Stiftung fördern auch das Sächsische Ministerium für Wissenschaft und Kunst (SMWK) und die TU Dresden selbst dieses Projekt - vorrangig durch eine gute Betreuung der Gymnasiasten durch studentische Mentoren und Mitarbeiter/-innen aus den Fachbereichen bzw. der Zentralen Studienberatung.

Informationen für Journalisten:
Zentrale Studienberatung, Katarina Stein, Tel.: +49 351 463-33403
E-Mail: Katarina.Stein@tu-dresden.de

uniprotokolle > Nachrichten > Studieren vor dem Studium: Frühstudierende - Fototermin am 26. Oktober 2005
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/107377/">Studieren vor dem Studium: Frühstudierende - Fototermin am 26. Oktober 2005 </a>