Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 23. Oktober 2019 

Fulbright-Ehrenprofessur an der Humboldt-Universität zu Berlin

17.12.2002 - (idw) Humboldt-Universität zu Berlin

Der Präsident der Humboldt-Universität zu Berlin, Herr Professor Dr. Jürgen Mlynek, und der Geschäftsführende Direktor der Fulbright-Kommission, Dr. Georg Schütte, laden am 17. Januar 2003 an die Humboldt-Universität ein zur Antrittsvorlesung des diesjährigen Fulbright-Ehrenprofessors, Herrn Professor Norman J. Schofield.

Herr Professor Schofield ist Professor für Politische Ökonomie an der Washington University in St. Louis, Missouri, und ist im Rahmen des Fulbright-Programms für ein Studienjahr an das Institut für Sozialwissenschaften der Philosophischen Fakultät III der Humboldt-Universität zu Berlin gekommen.
Der Fulbright-Lehrstuhl an einer deutschen Hochschule und ein entsprechender Fulbright-Lehrstuhl für German Studies an einer amerikanischen Hochschule wurden erst zum 50jährigen Bestehen des Fulbright-Programms im Jahre 1996 eingerichtet.
Für die Humboldt-Universität zu Berlin ist es eine Ehre, nunmehr zum fünften Mal Gastgeber einer Fulbright-Ehrenprofessur zu sein.
Seit 1992 wurden von der Fulbright-Kommission mehr als 60 Studierende der Humboldt-Universität im Rahmen eines Studienaufenthaltes an einer amerikanischen Universität gefördert. Für das Studienjahr 2003/2004 nimmt die Humboldt-Universität Jahr bezüglich der nominierten deutschen Bewerberinnen und Bewerber in die USA erstmals den Spitzenplatz ein. Es wurden 10 Studierende nominiert.
Im gleichen Zeitraum war die Humboldt-Universität Studienziel für mehr als 100 amerikanische Stipendiaten. Darunter waren 35 amerikanische Professoren, die zu Lehr- und Forschungsaufenthalten an die Humboldt-Universität kamen, um mit Fachkollegen zusammenzuarbeiten und Ansprechpartner für die Studierenden zu sein.
Der Vortrag, der in englischer Sprache stattfindet, steht unter dem Thema "'CONSTITUTIONAL QUANDARIES" und findet am
Freitag, dem 17. Januar 2003, um 18.00 Uhr im Senatssaal der Humboldt-Universität zu Berlin, Unter den Linden 6, statt.

uniprotokolle > Nachrichten > Fulbright-Ehrenprofessur an der Humboldt-Universität zu Berlin

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/10757/">Fulbright-Ehrenprofessur an der Humboldt-Universität zu Berlin </a>