Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 20. September 2019 

Durchstarten zum Traumjob - Impulsseminar "Life/Work Planning" an der Universität

17.12.2002 - (idw) Carl von Ossietzky-Universität Oldenburg

Der renommierte Weiterbildungsexperte John C. Webb will Studierenden, StudienabgängerInnen, AbsolventInnen, BerufsumsteigerInnen und Arbeitslosen mit seinem Impulsseminar "Life/Work-Planning" demonstrieren, auf welche Weise sich die Effektivität von Bewerbungen wirksam steigern läßt.


Oldenburg. Wer will ihn nicht, den Traumjob, der zufrieden macht und den eigenen Fähigkeiten voll und ganz entspricht? Dass es auf dem Weg zum Erfolg mehr gibt als Stellenanzeigen und Arbeitsamt, will der Weiterbildungsexperte John C. Webb mit seinem Impulsseminar "Life/Work-Planning" am Sonnabend, 1. Februar 2003, im Vortragssaal der Bibliothek, zeigen. Die Veranstaltung richtet sich gleichermaßen an Studierende, StudienabgängerInnen, AbsolventInnen, BerufsumsteigerInnen und Arbeitslose, die sich bis zum 6. Januar 2003 schriftlich anmelden können.

Das Impulsseminar will die TeilnehmerInnen dabei unterstützen, ihre persönliche Fähigkeiten und Interessen zu erkennen und zu formulieren. Darüber hinaus werden praktische Methoden vorgestellt, die einen planvollen Berufseinstieg oder -wechsel ermöglichen.
Das Verfahren "Life/Work-Planning" wurde in den 60er Jahren von dem amerikanischen Arbeitswissenschaftler Richard N. Bolles entwickelt, der die Effektivität schriftlicher Bewerbungen grundsätzlich verneint. Der freiberufliche Life/Work-Planning Trainer Webb ließ sich 1989 von Bolles ausbilden, bisher haben mehr als 6.000 Menschen seine Seminare besucht. Die Erfolgsquote ist nach Webbs Angaben beachtlich: Rund 86 Prozent der KursteilnehmerInnen finden innerhalb von 12 Monaten einen Job.

Für die Teilnahme ist eine schriftliche Anmeldung bis zum 6. Januar 2003 erforderlich (Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, ZWW, Frau Mahlmann, 26111 Oldenburg). Die Teilnahmegebühr beträgt 20 Euro (Studierende) bzw. 35 Euro (Arbeitslose) bzw. 50 Euro (Berufstätige).

Kontakt: Heidemarie Mahlmann, Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung, Tel.: 0441/798-2942, E-Mail: heidemarie.mahlmann@uni-oldenburg.de
uniprotokolle > Nachrichten > Durchstarten zum Traumjob - Impulsseminar "Life/Work Planning" an der Universität

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/10763/">Durchstarten zum Traumjob - Impulsseminar "Life/Work Planning" an der Universität </a>