Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 14. November 2019 

20 Jahre Innovationspreis Berlin/Brandenburg - Erfahrungsaustausch am 25.10.

21.10.2005 - (idw) TSB Technologiestiftung Innovationszentrum Berlin

Einladung zur Veranstaltung, die der Frage nachgeht, was der Preis seinen Preisträgern bringt. Seit 20 Jahren verleiht das Land Berlin - seit 1992 zusammen mit dem Land Brandenburg - den Innovationspreis Berlin/Brandenburg für innovative wissenschaftlich-technische Produkte. Unter der Fragestellung "Was bringt der Preis seinen Preisträgern?" wollen wir mit Mitgliedern der Jury, ausgewählten Preisträgern und Experten eine Bilanz ziehen: Wo stehen die Preisträgerinnen und Preisträger mit ihren Innovationen heute? Konnten sie sich mit ihnen erfolgreich am Markt behaupten? Half ihnen der Innovationspreis dabei? Ist der Innovationspreis Berlin/Brandenburg in seiner jetzigen Form ein geeignetes Instrument, um marktfähige wissenschaftlich-technische Innovationen zu erkennen und zu fördern?

Begrüßung: Prof. Dr. Manfred Hennecke
Präsident Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung

Impuls I:
20 Jahre Innovationspreis Berlin/ Brandenburg. Eine Bilanz
Jörgen Golz, Golz+Friends - Event Sponsoring PR GmbH

Impuls II:
Innovationen: Was ist das?
Prof. Dr. Manfred Hennecke, Präsident BAM

Moderation: Dr. Rudolf Steinke, Vorstand Berliner Wirtschaftsgespräche e.V.

Podium:
Uwe Braun, Lichtsysteme-Prozesstechnik-Fahrzeugmodule GmbH
Preisträger 2002 und 2003

Dr. Holger Eickhoff
Scienion AG, Preisträger 2000 und 2004

Jörgen Golz, Golz+Friends - Event Sponsoring PR GmbH

Dr. Christine F. Kreiner, Acri.Tec Gesellschaft für ophthalmologische Produkte mbH, Preisträgerin 2002

Prof. Dr. Volkmar Strauch
Staatssekretär Senatsverwaltung für Wirtschaft, Arbeit und Frauen des Landes Berlin und Vorstand der Berliner Wirtschaftsgespräche e.V.

Moderation: Ute Holzhey, Wirtschaftsredaktion rbb Inforadio

Im Anschluss an die Diskussion findet ein kleiner Empfang statt, zu dem wir Sie herzlich einladen.

Eine Veranstaltung der Berliner Wirtschaftsgespräche, der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung und der TSB Technologiestiftung Berlin in Kooperation mit rbb Inforadio.

Ort:
Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung
Unter den Eichen 44-46
12205 Berlin

Zeit:
25. Oktober 2005, 19 Uhr

Anmeldung:
berlinerwirtschaftsgespraeche@t-online.de

Kontakt:
Berliner Wirtschaftsgespräche e.V.
Tel.: 030 / 39909580
Weitere Informationen: http://www.technologiestiftung-berlin.de/index.php/events/2033.html
uniprotokolle > Nachrichten > 20 Jahre Innovationspreis Berlin/Brandenburg - Erfahrungsaustausch am 25.10.
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/107681/">20 Jahre Innovationspreis Berlin/Brandenburg - Erfahrungsaustausch am 25.10. </a>