Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 22. August 2014 

Potsdamer Physiker gewannen internationalen Preis

24.10.2005 - (idw) Universität Potsdam

Herzerkrankungen auf der Spur Dr. Niels Wessel, Corinna Raab und Prof. Dr. Jürgen Kurths aus dem Institut für Physik der Universität Potsdam gewannen gemeinsam mit Dr. Alexander Schirdewan von der Charité Berlin den "Computers in Cardiology Challenge 2005". Es handelt sich um einen internationalen Preis auf dem Gebiet der Kardiovaskulären Physik, einem interdisziplinären Forschungsgebiet aus Medizin, Physik und Mathematik. Ziel dieser Forschung ist es, mittels innovativer Methoden eine verbesserte klinische Diagnostik zu erreichen.
Mit der Auszeichnung würdigen die Preisrichter den Beitrag der Potsdamer Forscher "Large-Scale Dimension Densities for Heart Rate Variability Analysis", in dem eine neue Methode der Datenanalyse eingeführt wird. Mit dieser Methode können erstmals anhand nur eines Parameters computergenerierte Herzfrequenzdaten komplett von echten physiologischen Daten getrennt werden. Die neue Methode erweist sich insbesondere zur Charakterisierung verschiedener Herzerkrankungen als hilfreich. Gegenwärtig prüfen die Forscher, inwieweit sie für ein Routineuntersuchung zur Erkennung von Risikopatienten geeignet ist.
Der "Computers in Cardiology Challenge" wird seit dem Jahre 2000 jährlich von PHYSIONET, einer Forschergruppe des Boston's Beth Israel Deaconess Medical Center, der Harvard Medical School, der Boston University, der McGill University, und des Massachusetts Institute of Technology ausgetragen.

Hinweis an die Redaktionen:
Für weitere Auskünfte steht ihnen Dr. Niels Wessel aus dem Institut für Physik der Universität Potsdam telefonisch unter 0331/977-1639 oder per
E-Mail: wessel@agnld.uni-potsdam.de zur Verfügung.
Weitere Informationen: http://Weitere Informationen sind unter www.physionet.org/challenge/ abrufbar. http://Diese Medieninformation ist auch unter http://www.uni-potsdam.de/pressmitt/pm211_05.htm im Internet abrufbar.
uniprotokolle > Nachrichten > Potsdamer Physiker gewannen internationalen Preis
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/107781/">Potsdamer Physiker gewannen internationalen Preis </a>