Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 23. Oktober 2014 

Kartenvorverkauf für Hochschulball hat begonnen

27.10.2005 - (idw) Fachhochschule Brandenburg

Kostenlose Partnerkarte für Gäste der Veranstaltung am 18. November im Stahlpalast Für den Hochschulball am 18. November 2005 um 18.30 Uhr (Einlass 17.30 Uhr) im Stahlpalast am Axxon-Hotel hat der Kartenvorverkauf begonnen. Die Tickets sind in der Hochschulbibliothek und in der MAZ-Geschäftsstelle (Sankt-Annen-Straße 38) erhältlich. Die Karten kosten 40 Euro, für Studierende (mit Studentenausweis) 15 Euro. Alle Kartenkäufer erhalten ein zweites Ticket als "Partnerkarte" kostenlos dazu. Die Gesamtzahl der Plätze ist limitiert, daher wird ein schneller Kauf empfohlen. Bürgerinnen und Bürger aus Stadt und Region sind ausdrücklich zum Hochschulball eingeladen.

Neben einem reichhaltigen Buffet, einem Empfangscocktail, einer hervorragenden Showband (Blue Sound Orchester aus Berlin) und einer Showtanzeinlage besteht für die Gäste an diesem Abend die Möglichkeit, an einer Tombola teilzunehmen, selbst einen "Gnom" zu bauen und ein professionelles Erinnerungsfoto anfertigen zu lassen. Mit dem Kauf einer Karte verbunden sind weitere Vergünstigungen, z.B. einen kostenlosen Shuttlebus vom und zum Bahnhof sowie Rabatte bei Hotelübernachtung, Festtagsmoden oder Friseur. Details dazu sind unter der Rubrik "Spezieller Service" im Internet auf der Seite "www.fh-brandenburg.de/hochschulball" zu finden. Dort gibt es auch weitere Informationen zur Veranstaltung. Zudem besteht die Möglichkeit der Online-Kartenbestellung.

uniprotokolle > Nachrichten > Kartenvorverkauf für Hochschulball hat begonnen
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/108050/">Kartenvorverkauf für Hochschulball hat begonnen </a>