Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 30. Oktober 2014 

Pressegespräch zum Wissenschaftsjahr 2006 auf der WissensWerte

21.11.2005 - (idw) Einsteinjahr 2005

Das erfolgreiche Einsteinjahr neigt sich dem Ende zu. Das neue Wissenschaftsjahr 2006 wird das Informatikjahr. Das Informatikjahr präsentiert sich erstmals auf der Bremer WissensWerte vom 28. bis 29. November 2005 am Stand A-09. Welche Bedeutung die Informatik für nahezu alle Bereiche unseres Lebens hat und wie sie auf die wirtschaftliche Entwicklung des Standorts Deutschlands Einfluss nimmt, stellen Ihnen Thomas Sondermann, Bundesministerium für Bildung und Forschung, Dr. Herbert Münder, Wissenschaft im Dialog, und Prof. Dr. Matthias Jarke, Gesellschaft für Informatik, im Presse-Hintergrundgespräch auf der WissensWerte vor. Hierzu laden wir Sie herzlich ein. Das Internetportal www.informatikjahr.de geht am 29.11.05 online. Einladung

Presse-Hintergrundgespräch auf der WissensWerte in Bremen zum Informatikjahr - Wissenschaftsjahr 2006

Berlin, 21. November 2005

Sehr geehrte Damen und Herren,

das nächste Wissenschaftsjahr wird das Informatikjahr. Das Informatikjahr ist eine Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und wird gemeinsam mit Wissenschaft im Dialog und der Gesellschaft für Informatik sowie zahlreichen Partnern aus Wissenschaft, Wirtschaft, Kultur und Medien durchgeführt. Ziel des siebten Wissenschaftsjahres ist es, den Dialog zwischen Wissenschaft und breiter Öffentlichkeit zu fördern, das Bewusstsein für die Anwendungen der Informatik zu schärfen und die Faszination einer noch jungen Wissenschaft zu vermitteln.

Das Informatikjahr präsentiert sich erstmals auf der Bremer WissensWerte vom 28. bis 29. November 2005 am Stand A-09. Welche Bedeutung die Informatik für nahezu alle Bereiche unseres Lebens hat und wie sie auf die wirtschaftliche Entwicklung des Standorts Deutschlands Einfluss nimmt, stellen Ihnen Thomas Sondermann, Bundesministerium für Bildung und Forschung, Dr. Herbert Münder, Wissenschaft im Dialog, und Prof. Dr. Matthias Jarke, Gesellschaft für Informatik, im Presse-Hintergrundgespräch auf der WissensWerte vor. Hierzu laden wir Sie herzlich ein am:

Dienstag, 29. November 2005,
13.00 Uhr bis 14.00 Uhr,
Raum "London" auf der WissensWerte in Bremen,
Messe Bremen, Theodor-Heuss-Allee 21-23, 28215 Bremen.

Die Moderation mit einer Einführung zur Rolle der Medien in der Wissenschaftskommunikation übernimmt der Wissenschaftsjournalist Thomas Prinzler (Rundfunk Berlin-Brandenburg).

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Mit freundlichen Grüßen

Susanne Kumar-Sinner
Team Informatikjahr
Tel.: 030 / 590 04 33 - 11

Astrid Seidel
Team Informatikjahr
Tel.: 030 / 590 04 33 - 54
Weitere Informationen: http://www.informatikjahr.de
uniprotokolle > Nachrichten > Pressegespräch zum Wissenschaftsjahr 2006 auf der WissensWerte
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/109469/">Pressegespräch zum Wissenschaftsjahr 2006 auf der WissensWerte </a>