Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 25. Oktober 2014 

Universität Lüneburg hat jetzt fast 11.000 Studierende

24.11.2005 - (idw) Universität Lüneburg

Mit fast 11.000 Studierenden startet die neue Universität Lüneburg in das erste Wintersemester nach der Fusion von Universität Lüneburg und Fachhochschule Nordostniedersachsen: Genau 10.915 Studentinnen und Studenten sind in diesem Semester in 49 Studiengängen der Lüneburger alma mater eingeschrieben. Uni-Präsidentin Prof. Dr. Christa Cremer-Renz und Uni-Präsident Professor Dr. Hartwig Donner zeigten sich hoch erfreut über die gute Nachricht: "Mit ihren nunmehr knapp 11.000 Studierenden hat die Universität Lüneburg im niedersächsischen Hochschulsystem ein anderes Gewicht bekommen. Die überwältigende Nachfrage nach den Studienplätzen in unseren neuen Studiengängen, die zu diesem Semester erstmals angeboten wurden, zeigt uns überdies, dass wir mit unseren Planungen den richtigen Weg beschritten haben."

Insgesamt 1.977 Studierende sind allein in den drei Studiengängen der Betriebswirtschaftslehre immatrikuliert. Die zahlenmäßig größten Studiengänge der Universität sind jetzt Lehramt an Grund-, Haupt- und Realschulen (1.444) und Angewandte Kulturwissenschaften (1.438). 249 Studierende streben eine Promotion an. Rund 1.400 Studiosi haben sich für Studiengänge entschieden, die zum Erwerb der neuen Studienabschlüsse Bachelor und Master führen. 9.122 Studierende sind in den Studiengängen mit alten Abschlüssen eingeschrieben, die noch bis längstens 2011 weitergeführt werden.
Verteilt man die Studierendenzahl auf die neu zu gründenden Fakultäten der Universität Lüneburg, ergibt sich das folgende Bild:
Bildungs-, sozial- und kulturwissenschaftliche Fakultät: 4.818
Wirtschaft-, rechts- und verhaltenswissenschaftliche Fakultät: 4.043
Umwelt-, nachhaltigkeits- und technikwissenschaftliche Fakultät: 2.054

Die Frauen haben mit einem Anteil von 60 Prozent die Oberhand auf dem Campus; der Anteil ausländischer Studierender liegt bei knapp fünf Prozent.
Weitere Informationen: http://www.uni-lueneburg.de
uniprotokolle > Nachrichten > Universität Lüneburg hat jetzt fast 11.000 Studierende
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/109716/">Universität Lüneburg hat jetzt fast 11.000 Studierende </a>