Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 18. Februar 2020 

Ehrendoktor für den amerikanischen Informatiker Daniel D. Gajski

10.02.2006 - (idw) Carl von Ossietzky-Universität Oldenburg

Oldenburg. Prof. Dr. Daniel D. Gajski, Informatiker an der University of California at Irvine und Direktor des dortigen Centers of Embedded Computing Systems, ist heute von der Fakultät II Informatik, Wirtschafts- und Rechtswissenschaften der Universität Oldenburg mit der Ehrendoktorwürde "Doktor-Ingenieur honoris causa" ausgezeichnet worden. Die Fakultät würdigt Gajski für seine "außerordentlichen wissenschaftlichen Leistungen im Gebiet der Entwurfsmethodik und -automatisierung eingebetteter mikroelektronischer Systeme". Sie sind ein wesentlicher Beitrag dafür, dass heute komplexe IT-Systeme wie Handys und Computer entwickelt werden können.

Prof. Dr. Claus Möbus, Direktor des Departments für Informatik, hob in seiner Begrüßungsrede hervor, dass Gajskis Arbeiten und Lehrbücher, die in zahlreiche Sprachen übersetzt wurden, einen wesentlichen Einfluss auch auf die Forschung und Lehre des Studienschwerpunkts "Eingebettete Systeme und Mikrorobotik" haben.

Prof. Dr. Franz Josef Rammig vom Heinz Nixdorf Institut der Universität Paderborn, charakterisierte Gajski in seiner Laudatio als "Helden der Informatik", ein "Genie", "Pionier", "herausragenden Visionär" und "außerordentlichen Wissenschaftler", der im Bereich der Electronic Design Automation (EDA) entscheidende Fundamente gelegt habe. In seiner auf Englisch gehaltenen Rede hob er hervor: "Prof. Daniel Gajski hat fundamentale Beiträge zum neuesten Stand der Technik im Bereich elektronischer Entwurfsautomation geleistet."

Der international hochangesehene Wissenschaftler hat seit Jahren enge Beziehungen zur Oldenburger Informatik, insbesondere zu den Arbeitsgruppen der Technischen Informatik. Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Nebel, Vorstandsvorsitzender des Forschungsinstituts OFFIS: "Gajski ist einer der profiliertesten Wissenschaftler seines Fachgebiets. Er hat zahlreiche Grundlagen gelegt, auf denen wir mit unseren Forschungsprojekten aufbauen können. Unsere WissenschaftlerInnen haben von der engen Zusammenarbeit maßgeblich profitiert." Prof. Dr. Jürgen Appelrath, Dekan der Fakultät II, freut sich: "Mit dieser Ehrung wird ein international sehr renommierter Wissenschaftler ausgezeichnet. Sie belegt die hervorragende weltweite wissenschaftliche Vernetzung unserer Fakultät."

Kontakt: Prof. Dr. Wolfgang Nebel, Tel.: 9722-280, E-Mail: nebel@informatik.uni-oldenburg.de

uniprotokolle > Nachrichten > Ehrendoktor für den amerikanischen Informatiker Daniel D. Gajski
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/113095/">Ehrendoktor für den amerikanischen Informatiker Daniel D. Gajski </a>