Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 25. Juli 2014 

Treffpunkt WissensWerte: "Star Trek - Sternenreise - himmlische Hilfe für..." am 20.02.2006

14.02.2006 - (idw) TSB Technologiestiftung Innovationszentrum Berlin

Talkrunde der TSB Technologiestiftung Berlin, rbb Inforadio und der Technologie Stiftung Brandenburg, in Zusammenarbeit mit dem GEOkomm e.V. im Informatikjahr zu dem Thema "Geoinformationssysteme" am 20. Februar 2006 um 18 Uhr. Früher zog der Landvermesser mit Kompass, Messlatte, Doppelpentagonprisma und Sextant übers Land und erzeugte so Daten für Landkarten oder Baupläne. Und wenn er bis dato Ungesehenes vermessen ließ, wie Sir George Everest im 19. Jahrhundert, dann wurde auch schon mal ein Berg nach ihm benannt.

Landvermesser gibt es immer noch - doch gehört zu ihrem Handwerkszeug längst der GPS-Empfänger und zukünftig der von Galileo. Für die moderne Industriegesellschaft sind effiziente Geoinformationssysteme und Geodaten unverzichtbar. Die althergebrachte Herstellung von Geodaten durch die hoheitliche Landesvermessung ist dabei kaum weniger wichtig als modernste Technologien wie Erderkundung aus dem All oder Satellitennavigation.

Ob Abraum- oder Müllhalde, Stadt- oder Landschaftsplanung, Verkehr zu Luft und auf der Erde - ohne Geoinformationen geht nichts. Wie entstehen Geodaten? Wer wertet sie aus? Und wer sind die Nutzer?

Antworten darauf geben die Experten beim 25. Treffpunkt Wissenswerte, zu dem wir Sie herzlich einladen. Von der Vermessung bis zum Satelliten - in der Hauptstadtregion ist eine hohe Geokompetenz vorhanden.

Der Treffpunkt WissensWerte wird von der TSB Technologiestiftung Berlin, rbb Inforadio und der Technologie Stiftung Brandenburg durchgeführt, in Zusammenarbeit mit dem GEOkomm e.V. im Informatikjahr. Die Veranstaltung wird mitgeschnitten und im Programm von rbb Inforadio 93,1 gesendet.

Begrüßung:
Prof. Dr. Jürgen Döllner, FG Computergrafische Systeme, Hasso-Plattner-Institut für Softwaresystemtechnik GmbH

Podium:

* Dr. Peter A. Hecker, Vorstandsvorsitzender GEOkomm
Verband der GeoInformationswirtschaft Berlin/Brandenburg e.V.

* Frank Iden, Geschäftsführer SRP Stadt- und Regionalplanung GmbH

* Prof. Dr. Arno Schroth, Leiter Abteilung Navigation, Institut für
Kommunikation und Navigation, Deutsches Zentrum für Luft und Raumfahrt
e.V. (DLR), Oberpfaffenhofen

* Frank Weber, Geschäftsführer Biq Standortentwicklung und Immobilienservice
GmbH

Moderation: Thomas Prinzler, rbb Inforadio

Anschließend bitten wir zu einem kleinen Imbiss.

Termin: 20. Februar 2006, 18 Uhr

Veranstaltungsort:
Hasso-Plattner-Institut, Hörsaalgebäude
Prof.-Dr.-Helmert-Str. 2-3, direkt am S-Bhf. Griebnitzsee
14482 Potsdam

Um Anmeldung wird gebeten unter: kleffel@technologiestiftung-berlin.de
Weitere Informationen: http://www.technologiestiftung-berlin.de
uniprotokolle > Nachrichten > Treffpunkt WissensWerte: "Star Trek - Sternenreise - himmlische Hilfe für..." am 20.02.2006
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/113195/">Treffpunkt WissensWerte: "Star Trek - Sternenreise - himmlische Hilfe für..." am 20.02.2006 </a>