Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 17. Juni 2019 

VERANSTALTUNGSHINWEIS: "Der erste Schritt ist der leichteste?"

10.03.2006 - (idw) Klinikum der Johann Wolfgang Goethe-Universität, Frankfurt a. M.

Tipps von Dr. med. Thomas Wessinghage
für Laufanfänger/-innen und solche, die es noch werden wollen. Für den diesjährigen JP Morgan Chase Corporate Challenge fällt am 01.06.2006 um 19.30 Uhr der Startschuss. Im letzten Jahr liefen 231 Beschäftigte des Klinikums mit. Auch in diesem Jahr wird ein Team starten. Die Laufvorbereitung und das Coaching übernimmt Dr. Thomas Wessinghage, der für eine Infoveranstaltung gewonnen werden konnte, um bewährte Tipps aus seiner erfolgreichen sportlichen Laufbahn weiterzugeben. Der Ärztliche Direktor Prof. Roland Kaufmann wird zur Informationsveranstaltung begrüßen und ins Thema einführen:

Termin: Mittwoch, 22.03.2006, 13:00 Uhr
Ort: Klinikum der J. W. Goethe-Universität,
Hörsaal der Anatomie,
Haus 27, Eingang B

Alle Sportinteressierten sind herzlich dazu eingeladen!

Dr. Wessinghage ist Facharzt für Orthopädie, Physikalische und Rehabilitative Medizin und verfügt über die Zusatzbezeichnung "Sportmedizin". Seit Juli 2002 ist Dr. Wessinghage Ärztlicher Direktor der Rehaklinik Damp mit sechs Fachabteilungen im Ostseebad Damp (925 Betten) sowie Leiter des Deutschen Zentrums für Präventivmedizin Damp. Weltruf erlangte Dr. Wessinghage durch seine internationalen sportlichen Erfolge über verschiedene Distanzen: 1975 errang er den Europacup in Nizza über 1.500 Meter, 1997 den Weltcup über 1.500 Meter in Montreal, 1982 wurde er Europameister über 5.000 Meter in Athen und 1983 gewann er den Europacup über 5.000 Meter in London. Er wurde viermal Europameister über 1.500 Meter in der Halle und gewann 20 Deutsche Meisterschaften. Zwei deutsche Rekorde über 1.500 Meter und 2.000 Meter sind bis heute ungebrochen.

Frankfurt am Main, 09. März 2006


Für weitere Informationen:

Ricarda Wessinghage
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klinikum der J.W. Goethe-Universität Frankfurt/ Main
Fon (0 69) 63 01 - 77 64
Fax (0 69) 63 01 - 8 32 22
E-Mail ricarda.wessinghage@kgu.de
Internet http://www.kgu.de

uniprotokolle > Nachrichten > VERANSTALTUNGSHINWEIS: "Der erste Schritt ist der leichteste?"
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/114488/">VERANSTALTUNGSHINWEIS: "Der erste Schritt ist der leichteste?" </a>