Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 23. Oktober 2014 

Mozart und Heucke krönen Tag der Ideen

19.04.2006 - (idw) Private Universität Witten/Herdecke gGmbH

Junges Orchester NRW gastiert zum Abschluss des Wissenschaftsfests "Tag der Ideen" am 21.4.2006 von 17-18 Uhr an der Universität Witten/Herdecke Die Komposition "Der selbstsüchtige Riese - ein Märchen für Sprecher und Orchester nach Oscar Wilde" von Stefan Heucke steht zum Abschluss des Tages der Ideen am 21. April 2006 an der Universität Witten/Herdecke ebenso auf dem Programm wie das Mozart-Klavierkonzert KV 449 in Es-Dur. Solistin ist Anni Saedler. Sie wird begleitet vom Jungen Orchester NRW unter Leitung von Ingo Ernst Reihl.

Heucke ist derzeit Composer in Residence an der Universität Witten/Herdecke. 2004 erhielt Heucke einen Kompositionsauftrag der Städtischen Bühnen Krefeld/Mönchengladbach und ein Stipendium der Werner Richard - Dr. Carl Dörken - Stiftung für die Oper "Das Frauenorchester von Auschwitz". Uraufführung des Werkes ist am Samstag, 16. September 2006, 20 Uhr, im Theater Mönchengladbach.

Die Universität Witten/Herdecke ist einer der 365 Orte im Rahmen des von Bundespräsident Horst Köhler initiieren Wettbewerbs "Land der Ideen". Am 21.4. 2006 ab 10 Uhr stellt sich Deutschlands erste Privatuniversität mit einem Wissenschaftsmarkt der Öffentlichkeit vor. Insgesamt stehen etwa 50 Veranstaltungen und Präsentationen auf dem Programm.

Programmhighlights:

* Welche Formen hat die Kommunikation?
* Wie reflektiert man Kultur?
* Sokratischer Dialog als Erkenntnismethode
* Musik entsteht beim Hören! Übungen mit Geräusch, Klang und Ton
* Präsentation des Orchestermärchens "Der selbstsüchtige Riese"
* "Stammzellen zum Anfassen"
* "Die Zelle als Computer" (Videoanimation)
* "Wissen schaffen durch Musik"
* Problemorientiertes Lernen: Teilnehmer erarbeiten einen medizinischen Fall,
* Patientenorientierte Forschung- was ist das?
* Minimalinvasive OP Technik am Beispiel eines Fußballs
* Herz-Kreislauferkrankungen: das Risikofaktorenkonzept
* Chinesische Medizin
* Das Krankenbett im Wandel der Zeit
* Mitbestimmung vom Krankenbett
* Spielgruppe e-gaming
* "Die drei größten Irrtümer in Bezug auf Fußball"
* "Expedition Welt" (Life-Schaltung)

Das Gesamtprogramm zum "Tag der Ideen" an der Universität Witten/Herdecke finden Sie unter http://www.uni-wh.de/files/ldi_programm.pdf oder direkt auf der Uni-Hompage www.uni-wh.de -> "Tag der Ideen".

Der Eintritt zum Konzert und zum Tag der Ideen ist frei.
Weitere Informationen: http://www.uni-wh.de/files/ldi_programm.pdf
uniprotokolle > Nachrichten > Mozart und Heucke krönen Tag der Ideen
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/116339/">Mozart und Heucke krönen Tag der Ideen </a>