Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 20. Juli 2019 

Hummeln, Bienen, Wespen und Hornissen. Die FU auf der "Grünen Woche" vom 17. bis 26. Januar

15.01.2003 - (idw) Freie Universität Berlin

Auf der diesjährigen "Grünen Woche" ist die Freie Universität Berlin durch das Institut für Zoologie vertreten: Bei der AG Bienen der FU Berlin erfahren interessierte Besucher alles rund um Hummeln, Wespen, Bienen und Hornissen. Mit dabei ist wieder ein lebendiges Hummelvolk. Zahlreiche Exponate und Videovorführungen aus der Forschung und der Arbeit des Hymenopterendienstes bieten ein informatives und interessantes Rahmenprogramm.

Etwa 28 Hummelarten und rund 550 solitär lebende Bienenarten kümmern sich in Deutschland um die Bestäubung zahlreicher Wild- und Kulturpflanzen. Sie ergänzen und gewährleisten vortrefflich die Bestäubung solcher Blüten, die für die Honigbienen nicht zugänglich sind. Den wenigsten dürfte bekannt sein, dass Wespen Ernte- und Frostschädlinge jagen und damit sowohl in der Ökologie als auch in der Ökonomie eine wichtige Rolle spielen. Hummeln werden inzwischen sogar gezüchtet, um Gewächshauskulturen zu bestäuben.

Die AG Bienen der FU Berlin selbst hat ca. 40 Bienenvölker und zahlreiche Hummel-, Wespen- und Hornissenpopulationen. Auf der Grünen Woche ist sie in Halle 23 mit einem Bienenvolk im Beobachtungsstock vertreten. Bienen bestäuben ca. 80% des heimischen Blütenbestandes. Die Gäste können auf dem Informationsstand Pollen und der Honig der FU-Bienen kosten. Im Sommersemester finden regelmäßig Informationstage statt, auf denen die Besucher Wissenswertes und Nützliches über deren Lebensgewohnheiten erfahren können.

Im Rahmen der Messepräsentation besteht Gelegenheit, sich rechtzeitig vor der Wespensaison 2003 beraten zu lassen und sich über die Möglichkeiten zur aktiven Mitarbeit besonders beim Hummel- und Hornissenschutz zu informieren.


Ort und Zeit: Messehallen, in Halle 23 ist der Bienenstand.
In Halle 1.2a befindet sich der Hymenopterendienst. Am Freitag, dem 17.1.2002 ist Informationstag.
Täglich vom 17. bis 26. Januar.

Informationen: Fachbereich Biologie, Chemie und Pharmazie, Institut für Zoologie, Königin-Luise-Str. 1-3, 14195 Berlin-Dahlem. Dr. Schmolz, Tel.: 030/838-53949, Fax: 838-53916 und im Internet: http://www.hymenoptera.de und Herrn Dr. Polaczek, Tel.: 838-53945, Fax: 838-53916 und E-Mail agbienen@zedat.fu-berlin.de
uniprotokolle > Nachrichten > Hummeln, Bienen, Wespen und Hornissen. Die FU auf der "Grünen Woche" vom 17. bis 26. Januar

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/11692/">Hummeln, Bienen, Wespen und Hornissen. Die FU auf der "Grünen Woche" vom 17. bis 26. Januar </a>