Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 24. Juni 2019 

Wohin fährt die Deutsche Bahn? - Vorstandsvorsitzender Mehdorn spricht an der Universität Karlsruhe

15.01.2003 - (idw) Universität Fridericiana Karlsruhe (T.H.)

Nr. 5/ 15.1.2003/io

Wohin fährt die Deutsche Bahn?

Vorstandsvorsitzender Mehdorn spricht an der Universität Karlsruhe


Das neue Preissystem, Zugverkehr bei Eisregen, Bundesmittel und Investitionsvolumen: Die Deutsche Bahn bleibt im Gespräch. Vor zwei Jahren hat der Verkehrskonzern die "Offensive Bahn" eingeleitet: Die Bahn soll wirtschaftlicher arbeiten und so ihre Position für die Zukunft finden. Wie geht es damit voran? Bahn-Vorstandschef Dr. Hartmut Mehdorn hält auf Einladung von Professor Reinhold Würth, dem Leiter des Interfakultativen Instituts für Entrepreneurship der Universität Karlsruhe,

am Dienstag, 21. Januar, ab 18 Uhr
im Tulla-Hörsaal (Gebäude 11.40, Englerstraße 11)
einen Vortrag über die
"Offensive Bahn - was haben wir erreicht, wo wollen wir hin?"

Hartmut Mehdorn ist seit 1999 Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bahn AG. Zuvor war er in unterschiedlichen Wirtschaftsbereichen erfolgreich. Mehdorn wurde am 31. Juli 1942 geboren und studierte Maschinenbau in Berlin. Anschließend trat er in die Entwicklungskonstruktion von Focke-Wulf in Bremen ein. In dem später Vereinigte Flugtechnische Werke Fokker GmbH genannten Unternehmen war er von 1966 bis 1978 tätig, zuletzt als Leiter der Gesamtproduktion. Nach der Übernahme des Unternehmens durch MBB wurde Mehdorn 1980 als Fertigungsleiter der Nordwerke von MBB in die Geschäftsführung der Airbus Industrie S. A. in Toulouse berufen. Von 1984 bis 1989 war der Diplom-Ingenieur Leiter der MBB-Unternehmensgruppe Transport- und Verkehrsflugzeuge in Hamburg, ab 1986 zusätzlich Mitglied der Geschäftsführung von MBB in München. Von 1989 bis 1992 wirkte Mehdorn als Vorsitzender der Geschäftsführung der Deutschen Airbus GmbH in Hamburg, 1992 bis 1995 als Vorstandsmitglied der Deutschen Aerospace AG in München, 1995 bis 1999 als Vorsitzender des Vorstands der Heidelberger Druckmaschinen AG und 1998 bis 1999 zusätzlich als Vorstandsmitglied der RWE Aktiengesellschaft. Er ist Ehrendoktor der Technischen Universität Hamburg-Harburg. Hartmut Mehdorn ist verheiratet und Vater dreier erwachsener Kinder.

Zu dem Vortrag sind alle Medienvertreter herzlich eingeladen.
uniprotokolle > Nachrichten > Wohin fährt die Deutsche Bahn? - Vorstandsvorsitzender Mehdorn spricht an der Universität Karlsruhe

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/11703/">Wohin fährt die Deutsche Bahn? - Vorstandsvorsitzender Mehdorn spricht an der Universität Karlsruhe </a>