Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 20. September 2014 

Eröffnung der 175-Jahr-Feier mit Festakt und Galaabend

03.05.2006 - (idw) Universität Hannover

Am 5. Mai 2006 startet die Festwoche der Universität Hannover Zum Auftakt der Feierlichkeiten zum 175-jährigen Jubiläum der Universität Hannover begrüßt Prof. Erich Barke, Präsident der Universität Hannover, mehr als 1.000 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft. Für den Festakt am Freitag, 5. Mai 2006 um 15 Uhr und die abendliche Gala um 20 Uhr wird der Lichthof der Universität festlich geschmückt und bietet mit einem "Sternenhimmel" das angemessene Ambiente für Rückblicke in eine bewegte Geschichte und Ausblicke auf die weiteren Schwerpunkte der Hochschule.
Nach einem Grußwort durch Oberbürgermeister Herbert Schmalstieg folgt der Festvortrag durch den Ministerpräsidenten Christian Wulff. Im Anschluss eines Grußwortes durch Prof. Manfred Geiger, den Vorsitzenden des Hochschulrates der Universität Hannover, eröffnet Professor Barke die Festwoche, die vom 8. bis 13. Mai 2006 in allen Fakultäten vielseitige und interessante Aktionen bietet. Weitere Informationen und das komplette Programm gibt es unter www.uni-hannover.de/jubilaeum.

Mit einem beeindruckenden Showprogramm aus Artistik, Tanz und Unterhaltung zeigen Künstlerinnen und Künstler auch aus den Reihen der Mitarbeiter und Studierenden ihr Können beim Galaabend. Die inhaltliche Ausgestaltung wurde vom Zentrum für Hochschulsport organisiert. Mit dabei sind preisgekrönte Sportler wie der ehemalige Trampolin-Weltmeister und Olympia-Bronzemedailliengewinner Henrik Stehlik. Das Akrobatiktheater ACROMION zeigt poetische Bewegungsbilder, die die beiden Künstlerinnen zu musikalischer Begleitung entstehen lassen. Weiter reicht die Vielfalt am Galaabend von Shaolin Kung Fu über Zauberei bis zu den Irish Colleens, zwölf Frauen, die traditionellen irischen Tanz vorführen. Durch das Programm führt "Kurt", Ralf Schucht, ein Akrobat der es schafft, als "Kamel durchs Nadelöhr" zu gehen. Diese und andere "zauberhafte" Momente erwarten die geladenen Gäste.
Ab Montag, 8. Mai 2006 steht dann auch ein buntes Programm für alle Interessierten offen.

Das Jubiläum der Universität Hannover wird von üstra, Nashuatec, dem NDR, dem Freundeskreis der Universität Hannover sowie dem Studentenwerk Hannover unterstützt.

Hinweis an die Redaktion:
Für nähere Informationen steht Ihnen Dr. Stefanie Beier von der Pressestelle der Universität Hannover unter Telefon 0511/762-5355 oder per E-Mail unter beier@pressestelle.uni-hannover.de gern zur Verfügung. Nähere Informationen finden sie auch unter http://www.uni-hannover.de/jubilaeum
Weitere Informationen: http://www.uni-hannover.de/jubilaeum
uniprotokolle > Nachrichten > Eröffnung der 175-Jahr-Feier mit Festakt und Galaabend
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/117228/">Eröffnung der 175-Jahr-Feier mit Festakt und Galaabend </a>