Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 15. Oktober 2019 

Mediengestützte Lehre: zwei neue Fortbildungsangebote

17.01.2003 - (idw) Technische Universität Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig

1. Zertifikat E-Learning-Kompetenz

Das Kompetenzzentrum Hochschuldidaktik für Niedersachsen bietet ab sofort ein neues Zertifikat im Rahmen des Bausteinprogrammes "Weiterbildung in der Hochschullehre" (WindH) an. Dabei geht es um die Methoden und Werkzeuge der elektronischen Vermittlung von Lehrinhalten (E-Learning).

Das Angebot richtet sich vor allem an diejenigen Lehrenden, die zwar in technischer Hinsicht bereits erste Erfahrungen mit elektronischen Medien sammeln konnten, allerdings noch nach Anregungen für den effektiven Einsatz dieser Technologien in der Lehre suchen.

Bestandteil des Zertifikats sind vier jeweils zweitägige Workshopmodule (insgesamt 64 Unterrichtsstunden), die sich auf die Basisqualifikationen im Umgang mit neuen Medien konzentrieren: Kommunikaktion mit elektronischen Medien, Recherchieren und Finden, Gestalten der eigenen Internetpräsenz und Gestalten von Präsentationen.

2. Virtuelles Seminar: Konzipieren mediengestützter Lehrveranstaltungen

Eine virtuelle Lehrveranstaltung wird vom 12. Februar bis zum 28. März 2003 im Rahmen des Projektes ELAN (ELearning Academic Network) angeboten. Diese richtet sich an Hochschullehrende, die mediengestützte Lehrveranstaltungen (virtuelle Seminare, Teleteaching/Vorlesungsaufzeichnungen, tutorielle Lernprogramme) planen oder sich in dieser Hinsicht über grundsätzliche didaktische Gestaltungsmöglichkeiten informieren möchten.

Ansprechpartner für beide Angebote ist Dipl.-Päd. Rainer Albrecht,
Tel.: 05 31 / 391 - 42 91.
uniprotokolle > Nachrichten > Mediengestützte Lehre: zwei neue Fortbildungsangebote

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/11827/">Mediengestützte Lehre: zwei neue Fortbildungsangebote </a>