Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 16. Juli 2019 

MediumArchitektur - Zur Krise der Vermittlung

17.01.2003 - (idw) Bauhaus-Universität Weimar

9. Internationales Bauhaus-Kolloquium Weimar
Vorankündigung

Veranstaltet von der Bauhaus-Universität Weimar, Professur Entwerfen und Architekturtheorie, Prof. Dr. Gerd Zimmermann
Gropius-Professur, Prof. Dr. Marco De Michelis

Zeit
24.-27. April 2003

Ort
Bauhaus-Universität Weimar
Mensa am Park
Marienstraße 13/15
D - 99423 Weimar

Thema und Ablauf
Das Bauhaus-Kolloquium ist eine internationale Konferenz, die seit 1976 regelmäßig in Weimar stattfindet. Ziel dieses interdisziplinären Forums ist es, wesentliche Fragestellungen der zeitgenössischen Architektur zu diskutieren.

Das 9. Internationale Bauhaus-Kolloquium in Weimar untersucht die Frage, ob und wie Architektur als Medium und als Sprache unter den gegenwärtigen kulturellen, sozialen, technologischen und ökonomischen Bedingungen funktioniert. Dabei interessieren uns die Architektur als Medium, die Architektur in den Medien - ihre Verbildlichung und Versprachlichung - sowie die Neuen Medien und die Architektur.

Die Konferenz wird an vier Tagen die unten beschriebenen Schwerpunkte untersuchen.
In den Nachmittagsplenen werden Wissenschaftler von internationalem Renommee Vorträge halten. An den Vormittagen sind thematisch entsprechende Workshops für Nachwuchswissenschaftler und Doktoranden vorgesehen.


Abteilungen und Referenten
1. Sprache der Architektur - Architektonischer Diskurs / Do 24. April 2003
Plenum: Kurt W. Forster (Leitung und Moderation) - Adrian Forty, Kojin Karatani, Petr Kratochvil, Joseph Rykwert, Georges Teyssot, Joseph Vogl
Workshop junger Wissenschaftler und Doktoranden unter der Leitung von Adrian Forty

2. Medium Raum - Wahrnehmungsmaschine und Körpertechnik / Fr 25. April 2003
Plenum: Gerd Zimmermann (Leitung und Moderation) - Georg Baird, Kari Jormakka, Joachim Krausse, William Lim, Joan Ockman, Bernhard Siegert
Workshop junger Wissenschaftler und Doktoranden unter der Leitung von Joan Ockman

3. Virtuelle Architektur - Simulation und Transformation / Sa 26. April 2003
Plenum: Lorenz Engell (Leitung und Moderation) - Mario Carpo, Beatriz Colomina, Arie Graafland, Oliver Grau, William Mitchell, Antoine Picon, Anthony Vidler
Workshop junger Wissenschaftler und Doktoranden unter der Leitung von Antoine Picon

4. Vision in Motion - Sprache des Sehens / So 27. April 2003
Plenum: Marco De Michelis (Leitung und Moderation) - Klaus Herding, Marianne Krogh Jensen, Stanislaus von Moos, Maddalena Scimemi, Beat Wyss
Workshop junger Wissenschaftler und Doktoranden unter der Leitung von Stanislaus von Moos

Rahmenprogramm
Empfang
Konzert mit Veronica Jochum von Moltke "Von Bach bis bauhaus"
Podiumsdiskussion etc.
Informationen
Kolloquium und Programm
www.uni-weimar.de/architektur/atheo/bk
Kontakt
Bauhaus-Universität Weimar
Professur Entwerfen und Architekturtheorie / Gropius-Professur
Geschwister-Scholl-Straße 8
D - 99423 Weimar
e-mail: bauhaus-kolloquium@uni-weimar.de
Tel: +49-3643-58 31 42
Fax: +49-3643-58 31 51
uniprotokolle > Nachrichten > MediumArchitektur - Zur Krise der Vermittlung

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/11832/">MediumArchitektur - Zur Krise der Vermittlung </a>