Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 20. Dezember 2014 

"Zeitreise in die Kindheit"

24.05.2006 - (idw) Universität Erfurt

Ausstellung im Erfurter Rathaus vom 12. Juni bis 14. Juli Vom 12. Juni bis 14. Juli 2006 wird im Archivsaal des Erfurter Rathauses die Ausstellung "Zeitreise in die Kindheit - Erinnerungen an die Anfangsjahre der DDR" gezeigt. Die Ausstellung ist ein gemeinsames Projekt von Studenten der Universitäten Erfurt und Jena.

Im Mittelpunkt stehen erinnerte Kindheit, Erinnerungen an Erlebnisse und Kindheitserzählungen zu den 50er und 60er Jahren in Thüringen. Themen sind unter anderem Erinnerungen an Freizeit und Schule, Alltag und Feste, Spiele, Kino und die Anfänge des Kinderfernsehens. Die Studenten haben dafür Eltern und Großeltern befragt und möchten mit der Ausstellung zum Dialog der Generationen anregen. Dazu finden Führungen für Schulklassen und ein öffentliches Rahmenprogramm mit Diskussionsrunden, Vorträgen, Heimkino und Kinderspielen aus jener Zeit statt.

Die Ausstellung ist täglich von 10-17 Uhr geöffnet, Mittwoch und Freitag von 10-14 Uhr. Der Eintritt ist frei.

uniprotokolle > Nachrichten > "Zeitreise in die Kindheit"
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/118618/">"Zeitreise in die Kindheit" </a>