Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 19. Juni 2019 

Studientag "Dresdner Kunst im Kontext der Zeit" am 31. Mai 2006 in der ALTANA-Galerie der TU Dresden

29.05.2006 - (idw) Technische Universität Dresden

"Dresdner Kunst im Kontext der Zeit" heißt das Thema des 5. Studientages der Universitätssammlungen Kunst + Technik der TU Dresden, der am Mittwoch, 31. Mai 2006 (ab 15 Uhr), in der ALTANA-Galerie (Görges-Bau), Helmholtzstr. 9, 01069,
im Rahmen der Ausstellung "Impulse - Positionen Dresdner Künstler" stattfindet.

Während des Studientages wird die Kuratorin Reinhild Tetzlaff in diese Ausstellung einführen. Weitere Vorträge sind "Viaduct Kunst & Wissenschaft" (Prof. Dietrich Schulze, Dresden) und "Wann sieht etwas nach Kunst aus?" (Dr. Wolfgang Ullrich, Karlsruhe).
Wolfgang Ullrich moderiert auch ein Gespräch mit den Künstlern der "Reinigungsgesellschaft" Martin Keil und Henrik Mayer.
Eine Performance von Anette Paul (Potsdam, 20 Uhr) beendet den Studientag.

Das vollständige Programm steht unter:
http://tu-dresden.de/veranstaltungen/termin/index_html?phpid=N441693907bbea

Weitere Informationen:
Reinhild Tetzlaff (Kuratorin): 0351 463-39596
Maria Obenaus (Koordinatorin): 0351 463-36405, -33992
Weitere Informationen: http://tu-dresden.de/veranstaltungen/termin/index_html?phpid=N441693907bbea
uniprotokolle > Nachrichten > Studientag "Dresdner Kunst im Kontext der Zeit" am 31. Mai 2006 in der ALTANA-Galerie der TU Dresden
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/118745/">Studientag "Dresdner Kunst im Kontext der Zeit" am 31. Mai 2006 in der ALTANA-Galerie der TU Dresden </a>