Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 15. Oktober 2019 

FIBAA beruft neuen Wissenschaftlichen Leiter

30.05.2006 - (idw) FIBAA

Prof. Dr. Heiner Müller-Merbach hat die "Wissenschaftliche Leitung" der Akkreditierungsagentur FIBAA (Foundation for International Business Administration Accreditation) übernommen. Prof. Dr. Heiner Müller-Merbach, TU Kaiserslautern, FB Wirtschaftswissenschaften, wurde im April 2006 auf drei Jahre zum "Wissenschaftlichen Leiter" der Akkreditierungsagentur FIBAA (Foundation for International Business Administration Accreditation) durch den FIBAA-Stiftungsrat ernannt.

Die FIBAA ist eine internationale, vor allem im deutschsprachigen Raum (D-A-CH) tätige Qualitäts- und Akkreditierungsagentur, die Hochschulen bei der Weiterentwicklung ihrer Bachelor-, Master- und PhD-Studiengänge unterstützt. Sie tut dies durch einen intensiven Qualitätsprozess gemeinsam mit der Hochschule, dessen Ziele zum einen die Qualitätsverbesserung und zum anderen die Akkreditierung des Studienganges sind. Dieser Qualitätsprozess beinhaltet Beratung zum Qualitätsmanagement, Begutachtung des Studienganges bezüglich Inhalt und Struktur sowie bei Erfüllung der Voraussetzungen die Verleihung des FIBAA-Qualitätssiegels.

-------- FIBAA - Qualitätssicherung beim Bachelor und Master ----------

FIBAA-Geschäftsstelle
Berliner Freiheit 20 - 24
53111 Bonn
Deutschland

Tel: 0700-342-222666
Tel: 0049(0)228-280356-0
Fax: 0049(0)228-280356-9
E-Mail: kran@fibaa.de
Internet: WWW.FIBAA.de
Weitere Informationen: http://www.fibaa.de
uniprotokolle > Nachrichten > FIBAA beruft neuen Wissenschaftlichen Leiter
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/118845/">FIBAA beruft neuen Wissenschaftlichen Leiter </a>