Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 26. Juli 2014 

Smart Cockpitmodul für Studiengang Fahrzeug Interieur Design

01.06.2006 - (idw) Hochschule Reutlingen

Der neue Studiengang Fahrzeug Interieur Design der Hochschule Reutlingen erhielt ein komplettes Smart Cockpitmodul von Smart und Johnsons Controls, womit die praxisnahe Ausbildung wesentlich unterstützt wird. Die offizielle Übergabe erfolgte im Rahmen der Auftaktveranstaltung zur Vorlesungsreihe "Bericht aus der Praxis", in der Vertreter der Industrie außerhalb der Hochschule in einem praxisnahen Umfeld aus dem realen Arbeitsalltag berichten.

Das Endprodukt Cockpitmodul vor Augen lernten die Studierenden im Vortrag von
Jan Fischer von der Fa. Smart und Volker Lemke von Johnson Controls am Beispiel der Entwicklung eines Cockpitmoduls sämtliche Entwicklungsschritte kennen, vom nackten technischen Konzept über die Produktion bis hin zum verkaufsfertigen Fahrzeug. Durch eine Fülle von weiteren mitgebrachten Modellen und realen Fallbeispielen wurde der Zuhörer in die Welt der Fahrzeugentwicklung regelrecht entführt.

Eröffnet wurde die Veranstaltung durch den Rektor der Hochschule Reutlingen Prof. Dr. Wolfgang Hiller und Studiendekanin Prof. Brigitte Scheufele. Das passende Ambiente lieferte dazu der Gastgeber Bernd Gabele vom Smart Center Reutlingen.

uniprotokolle > Nachrichten > Smart Cockpitmodul für Studiengang Fahrzeug Interieur Design
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/118988/">Smart Cockpitmodul für Studiengang Fahrzeug Interieur Design </a>