Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 2. September 2014 

Ringvorlesung zu archäologischen Forschungen im Norden Sachsen-Anhalts

06.06.2006 - (idw) Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Das Institut für Geschichte, Fachgebiet Geschichte des Altertums, der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg veranstaltet eine Ringvorlesung zum Thema "Neue archäologische Forschungen im Norden von Sachsen-Anhalt". Archäologen des Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologie halten wöchentlich donnerstags von 17.15 bis 18.45 Uhr Vorträge. Sie finden im Raum 327, Gebäude 40 der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg in der Zschokkestraße 32, statt. Die Veranstaltungen reihen sich in das Jahr der Wissenschaft Magdeburg 2006 ein.
Der Eintritt ist frei. Interessierte sind herzlich willkommen.

Die nächsten Termine sind:

08. Juni 2006
Dr. R. Leineweber "Unterwasserarchäologie im Arendsee"

15. Juni 2006
O. Schlegel, "Stadtkernarchäologie in einer unzerstörten Stadt (Quedlinburg)"

22. Juni 2006
L. Mittag, "Die Großsteingräber der Altmark"

29. Juni 2006
Dr. habil. Th. Weber, Archäologische Beiträge zur Magdeburger Frühgeschichte: Die räumliche Entwicklung der Siedlungen

06. Juli 2006
R. Kuhn, "Der Magdeburger Domplatz - die Ausgrabungen seit 2001"

uniprotokolle > Nachrichten > Ringvorlesung zu archäologischen Forschungen im Norden Sachsen-Anhalts
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/119193/">Ringvorlesung zu archäologischen Forschungen im Norden Sachsen-Anhalts </a>