Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 24. November 2014 

"Auswärtsspiel für Akademiker": Deutsche Post und Universität Bonn kooperieren

07.06.2006 - (idw) Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Die Deutsche Post und die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn starten am kommenden Montag, 12. Juni, eine weitere Kooperation. Unter dem Motto "Auswärtsspiel für Akademiker" werden 20 handverlesene Studierende aus vorwiegend geisteswissenschaftlichen Disziplinen über ein halbes Jahr Einblicke in die unternehmerische Praxis erhalten, wertvolle Kontakte knüpfen und sich sogenannte "Soft skills" aneignen. Das Projekt geht auf die Initiative der Deutschen Post zurück, die im Rahmen ihres Standortengagements für Bonn die Schwerpunkte auf Bildung und Kultur setzt. Die Universität sieht ihrerseits darin die Möglichkeit, besonders qualifizierte Studenten frühzeitig an die Arbeitswelt heranzuführen. Schirmherr der Kooperation ist der Finanzvorstand der Deutschen Post, Prof. Dr. Edgar Ernst.

Das erste Treffen der Studierenden bei der Deutschen Post findet am

Montag, 12. Juni, um 10 Uhr
im Post Tower,
Konferenzraum Brüssel, 1. Etage,

statt. Der Finanzvorstand der Deutschen Post, Prof. Dr. Edgar Ernst, und Rektor Professor Dr. Matthias Winiger werden die Teilnehmer des Programms begrüßen.

Die Medien sind dazu herzlich eingeladen.

Kontakt:

Silje Skogstad
Deutsche Post World Net
Media Relations
Telefon: 0228/1829944
E-Mail: pressestelle@DeutschePost.de

Dr. Andreas Archut
Universität Bonn
Abteilung Presse und Kommunikation
Telefon: 0228/73-7647
E-Mail: presse@uni-bonn.de

uniprotokolle > Nachrichten > "Auswärtsspiel für Akademiker": Deutsche Post und Universität Bonn kooperieren
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/119268/">"Auswärtsspiel für Akademiker": Deutsche Post und Universität Bonn kooperieren </a>