Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 20. April 2014 

Sportlicher Erfolg im Fußball für die FH Frankfurt

13.06.2006 - (idw) Fachhochschule Frankfurt (Main)

Mit dem zweiten Platz bei den Deutschen Fußball Fachhochschulmeisterschaften hat die Fachhochschule Frankfurt am Main (FH FFM) einen großen Erfolg zu vermelden.

Mit Spielern aus 11 Nationen reiste das Multikulti-Team (Polen, Guinea, Tschechien, Frankreich, Brasilien, Sierra Leone, Türkei, Eritrea, Marokko, Mali und Deutschland) unter der Leitung von Spielertrainer Jerome Hilper an die FH Deggendorf/ Bayern zum Nationalfinale der Deutschen Fachhochschulmeisterschaften. Insgesamt nahmen zehn Teams an der Meisterschaft teil.

Im Fußballbereich ist die FH FFM auch sonst sehr aktiv. Im Moment trainieren 16 Fußballgruppen in der FH-Sporthalle und seit diesem Jahr gibt es erstmals eine Frauen-Fußballmannschaft.

uniprotokolle > Nachrichten > Sportlicher Erfolg im Fußball für die FH Frankfurt
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/119589/">Sportlicher Erfolg im Fußball für die FH Frankfurt </a>